Krebsliga Schweiz

Einladung der Krebsliga Schweiz: Öffentliches Podiumsgespräch zum Thema Brustkrebs im Züricher Volkshaus

    Bern (ots) - Am Dienstag, 30. März, findet im Züricher Volkshaus eine öffentliche Podiumsdiskussion zum Thema Brustkrebs und Chemotherapie statt. Der Eintritt ist frei.

    Unter der Leitung von Dr. Samuel Stutz (Gesundheit Sprechstunde SF DRS 2) unterhalten sich Ärzte, Brustkrebsbetroffene, die Buchautorin Annette Rexrodt von Fircks und die Botschafterin der Krebsliga Schweiz, Beatrice Tschanz Kramel, über das Thema Brustkrebs. Aventis Pharma widmet diese Veranstaltung den Betroffenen und Interessierten. Die Krebsliga Zürich wird mit einem Informationsstand vor Ort dabei sein.

    Im Vorfeld des Informationsabends findet eine Pressekonferenz zum Thema statt. PD Dr. Daniel Fink, Klinik für Gynäkologie am Universitätsspital Zürich wird das Thema Brustkrebs und Chemotherapie aus ärztlicher Sicht erläutern. Eine Patientin schildert ihre persönlichen Erfahrungen und Beatrice Tschanz Kramel, Botschafterin der Krebsliga Schweiz, informiert über die Arbeit der Krebsliga.

    "Brustkrebs und Chemotherapie"     30. März 2004     19.00 bis 20.30 Uhr     Volkshaus (Theatersaal)     Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich

    Weitere Informationen unter: www.swisscancer.ch

    Bitte verwenden Sie für die Pressekonferenz den untenstehenden     Anmeldetalon.

ots Originaltext: Krebsliga Schweiz
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Andreas Häner
Leiter Fundraising, Kommunikation
E-Mail:    haener@swisscancer.ch
Internet: www.swisscancer.ch


::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Antwortfax ots.Einladungs-Service

Einladung zur Pressekonferenz "Brustkrebs und Chemotherapie"

Datum:    Dienstag, 30. März 2004
Ort:        Volkshaus Zürich, Zimmer 24, Stauffacherstrasse 60,
              8004 Zürich
Zeit:      15.00-16.00 Uhr, anschliessend Apéro


        (      )  Ja, ich nehme teil.

        (      )  Nein, ich kann nicht teilnehmen.

        (      )  Nein, ich kann nicht teilnehmen. Bitte senden Sie mir
                    die Presseunterlagen.


Name / Vorname:  ..................................................

Medium:                ..................................................

Strasse:              ..................................................

PLZ / Ort:          ..................................................

Telefon:              ..................................................

Fax:                    ..................................................

E-Mail:                ..................................................

An-/Abmeldungen bitte bis: 25.3.04

Rückfax an +41'31'389'93'20
E-Mail: haener@swisscancer.ch

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::



Weitere Meldungen: Krebsliga Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: