T-Systems Schweiz AG

Brückenschlag zwischen Theorie und Praxis: T-Systems Partner des Managementinstituts iimt

Langenthal (ots) - T-Systems geht mit dem international institute of management in telecommunications (iimt) in Fribourg eine Partnerschaft ein. Das Ziel der Kooperation ist der gegenseitige Know-how-Transfer: T-Systems fördert mit seinem Engagement bei Forschung und Lehre neue Lösungsansätze in den Bereichen Telekommunikation (TK) und Informationstechnologie (IT). Umgekehrt bildet das iimt die Mitarbeiter des IT-Dienstleisters weiter. Das iimt schlägt mit der Partnerschaft die Brücke von der Theorie zur Praxis. T-Systems ist künftig nicht nur im Institutsrat vertreten, sondern beteiligt sich aktiv bei Forschung und Lehre. Das Unternehmen doziert zu Fachthemen wie zum Beispiel "Technology Management". Darüber hinaus erarbeitet das Systemhaus zusammen mit Studenten Fallstudien. So fördert es neue Ansätze für integrierte Lösungen aus TK und IT. T-Systems entwickelt mit dieser Partnerschaft das unternehmensinterne Know-how weiter, indem qualifizierten Mitarbeitern die Möglichkeit zur Weiterbildung mit Abschluss eines Executive Master of Business Administration erhalten. Das iimt ist einziger Anbieter in Europa für einen solchen Studiengang im Bereich Telekommunikationsmanagement. Daniel Hinz, Leiter Corporate Communications von T-Systems in der Schweiz, kommentiert: "Einerseits sehen wir unseren Auftrag darin, das Zusammenwachsen der Telekommunikation und der IT zu fördern und andererseits darin, die eigenen Mitarbeiter professionell ausbilden. Wir sind überzeugt, mit der iimt-Partnerschaft einen sinnvollen Beitrag dazu zu leisten." T-Systems T-Systems ist das zweitgrösste Systemhaus Europas. Die Telekom-Tochter bündelt weltweit Know-how aus der Informationstechnologie (IT) und der Telekommunikation (TK) und schafft damit die Basis für E-Business und Konvergenzlösungen wie Software auf Mietbasis (Application Service Providing, kurz ASP), Anwendungen für die Pflege von Kundenbeziehungen (Customer Relationship Management) oder elektronische Marktplätze. Hauptsitz des Unternehmens ist Frankfurt am Main. Weltweit ist T-Systems mit rund 42.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern präsent. Mehr Informationen zum Unternehmen und seinen Dienstleistungen finden Sie unter www.t-systems.ch und www.t-systems.com ots Originaltext: T-Systems Schweiz AG Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: T-Systems Schweiz AG Daniel Hinz Head of Corporate Communications Tel. +41/31/915'42'50 Fax +41/31/915'42'45 E-Mail: daniel.hinz@t-systems.com T-Systems International GmbH Presse und Public Relations Stefan König Tel. +49/69/665'31'126 Fax +49/69/665'31'139 E-Mail: presse@t-systems.de

Das könnte Sie auch interessieren: