Behindertenwerk St. Jakob

Sperrfrist 4. Juni 2004, 1200: Behindertenwerk St. Jakob eröffnet Confiserie in Zürich

Sperrfrist bis: Freitag, 4. Juni 2004, 12:00 Uhr

    Zürich (ots) - Am 10. Juni eröffnet das Behindertenwerk St. Jakob am Stauffacher in Zürich die "St. Jakob Confiserie" und bringt gleichzeitig ein selbst hergestelltes Tafelschokoladen-Sortiment auf den Markt. Damit zeigt sich die Entwicklung vom rein technischen Betrieb zum Bäckerei-, Konditorei- und Confiserie-Detaillisten als weiteres Standbein.

    Nachdem 1998 mit der eigenen Bäckerei und 2003 mit dem ThéCafé ein tragender Geschäftsteil aufgebaut wurde, findet die Neuausrichtung mit der Confiserie nun ihre Fortsetzung. Für Menschen mit einer Behinderung können in diesen Bereichen mehr Arbeitsplätze mit höherer Wertschöpfung geschaffen und gesichert werden, als in technischen mit überwiegender Zubringerarbeit für die Hightech-Maschinenbedienung.

    Mit der Umstellung und Ergänzung des Angebotes entstanden in den letzten fünf Jahren insgesamt etwa 63 neue Voll- und Teilzeitstellen für behinderte Betriebsanghörige. Diese sind in Herstellung, Verkauf und Dienstleistung bis zum Kundenkontakt in den ganzen Leistungsprozess mit einbezogen, was ihre Arbeit besonders interessant macht.

    Die "St. Jakob Confiserie" wird neben anderen Spezialitäten ein hausgemachtes Tafelschokoladen-Sortiment unter eigener Marke anbieten. Das Einkaufszentrum am Stauffacher erhält mit dem neuen Geschäft eine wichtige Angebotsvergrösserung, wird es doch im weiteren Umfeld die erste Confiserie sein.

    "St. Jakob Confiserie"     Badenerstrasse 41     8004 Zürich

    Das Behindertenwerk St. Jakob in Zürich ist ein soziales Gewerbeunternehmen mit über 300 behinderten und nicht behinderten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Bereiche: Elektronik, Holzbau/Schreinerei, Sitzmöbel/Renovation, Drucksachen/Ausrüstung, Metallbau/Mechanik, Holzspielwaren- und Wohnaccessoires-Geschäft, Bäckerei/Konditorei/Confiserie, ThéCafé.

ots Originaltext: Behindertenwerk St. Jakob
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Fredy Schär
Geschäftsleiter
Telefon    +41/1/295'93'93
Fax:         +41/1/295'93'95
E-Mail:    info@st-jakob.ch    
Internet: http://www.st-jakob.ch



Weitere Meldungen: Behindertenwerk St. Jakob

Das könnte Sie auch interessieren: