AvW Invest AG

EANS-Adhoc: AvW Invest AG
AvW Invest AG: Mit 1,36 Mio. Gewinn im Q3 zweites Quartal in Folge im Plus

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Quartalsbericht

09.11.2009

-          1,36 Millionen Euro Nettogewinn im dritten Quartal
-          Vorsichtiger Optimismus für Gesamtjahr 2009
-          Beteiligungsportfolio weiter konsequent ausgebaut

Die an der Wiener Börse notierte AvW Invest AG konnte auch das dritte Quartal 2009 mit einem positiven Ergebnis abschließen. Im Zeitraum von Juli bis September wurde ein Nettogewinn von 1,36 Millionen Euro erzielt. "Damit konnte die Trendwende, die mit dem ebenfalls positiv abgeschlossenen zweiten Quartal bereits eingeleitet worden war, deutlich bestätigt werden", betont AvW Invest Vorstandsvorsitzender Wolfgang Auer-Welsbach. Hauptgrund für das positive Ergebnis im dritten Quartal 2009 waren signifikante Anstiege bei den Börsenkursen der strategisch aufgebauten Beteiligungen der AvW Invest AG sowie Einnahmen aus Dividenden und dem Immobiliengeschäft.

Trotz der positiven Zahlen im zweiten und dritten Quartal ist das Ergebnis für die ersten neun Monate des Jahres 2009 noch leicht negativ.

Die Betriebsleistung betrug im 3. Quartal 2009 673.054 Euro (Q1-3 2008: 15,442 Mio. E), das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EGT) lag bei -904.635 Euro (Q1-3 2008: -6,995Mio. E.). Insgesamt schlossen die ersten neun Monate 2009 mit einem Nettoverlust von -103.396 Euro (Q1-3 2008: -7,436 Mio. E).

in Millionen EUR        1.-3.Quartal 2009 1.-3. Quartal 2008

Umsatzerlöse                 0,442                         15,253
Betriebsleistung          0,673                         15,442
Ergebnis vor
Steuern (EGT)              -0,905                        - 6,995
Nettoergebnis              -0,103                         -7,436
Bilanzgewinn                 3,793                         13,680
Bilanzsumme                 28,227                         52,934
Eigenkapital                20,950                         33,836
Gewinn/Verlust
pro Aktie                    -0,03                          -2,47
Mitarbeiter                 13                              318*

* inkl. freie Mitarbeiter/Finanzpartner (im Zuge der freiwilligen Zurücklegung der WAG-Konzession wurden im November 2008 alle Finanzpartner abgemeldet)

Die Bilanzierung erfolgt nach IFRS. Wegen der Zurücklegung der WAG-Konzession im Oktober 2008 wurde von der Gliederung gemäß Bankwesengesetz. abgegangen. Für die ersten drei Quartale 2009 kommen deshalb die Bestimmungen des Unternehmensgesetzbuches zur Anwendung. Die Ergebnisse für die ersten drei Quartale 2009 wurden entsprechend angepasst.

Für das Gesamtjahr 2009 ist die AvW Invest AG unter der Voraussetzung der weiteren Konsolidierung der Finanzmärkte vorsichtig optimistisch. Es bestehen allerdings Unsicherheiten hinsichtlich des Ausgangs noch offfener rechtlicher Auseinandersetzungen.

Weiter ausgebaut wird mit Schwerpunkt im IT-Bereich das Beteiligungsportfolio der AvW Invest AG. "Unser Fokus liegt auf günstig bewerteten Unternehmen mit starkem Wachstum und viel versprechenden Zukunftsperspektiven", betont Auer-Welsbach. In den ersten drei Quartalen 2009 gab es Neueinstiege bei den deutschen IT-Unternehmen Pironet AG (PNGG.DE), Group Business Software AG (INWG.DE) und GFT Technologies AG (GFTG.DE).

Den vollständigen Aktionärsbericht für das erste bis dritte Quartal 2009 finden Sie auf unserer Homepage www.avw.eu

Über die AvW Invest AG:

Die AvW Invest AG (ISIN-Nummer: AT0000930409, Reuters: AVWI.VI, XETRA Vienna: AWS) mit Sitz in Krumpendorf am Wörthersee konzentriert sich auf zwei zentrale Geschäftsfelder: Beteiligungen sowie Immobilien. Die AvW Aktien notieren an der Wiener Börse im Standard Market Auction.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: AvW Invest AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
AvW INVEST AG
Mag. Brigitte Burger
Tel.: 04229/3621-24
mailto:b.burger@avw.eu

Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN:      AT0000930409
WKN:        892661
Index:    Standard Market Auction
Börsen:  Frankfurt / Freiverkehr
              Stuttgart / Freiverkehr
              Wien / Amtlicher Markt



Weitere Meldungen: AvW Invest AG

Das könnte Sie auch interessieren: