AvW Invest AG

euro adhoc: AvW Invest AG
Geschäftszahlen/Bilanz
Rekordergebnis bei AvW Invest AG

-------------------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Jahresgeschäftsbericht 14.03.2007 -Konzerngewinn vor Steuern erstmals über zehn Millionen -Wachstumskurs der letzten Jahre fortgesetzt -starkes Wachstum auch für 2007 Der österreichische Finanzkonzern AvW Invest AG erzielte 2006 ein neuerliches Rekordergebnis. Der Gewinn vor Steuern (EGT) stieg um 76,08 Prozent auf 10.461 Mio Euro (2005: 5.941 Mio Euro), der Jahresüberschuss um 76,35 Prozent auf 7.869 Mio Euro (2005: 4.462 Mio Euro), der Bilanzgewinn um 95,33 Prozent auf 14.269 Mio Euro (2005: 7.305 Mio Euro). Gleichzeitig stieg die Bilanzsumme um 61,13 Prozent auf einen neuen Rekordwert von 51.574 Mio Euro (2005: 32.008 Mio Euro). Der Gewinn pro Aktie stieg um 76,35 Prozent auf 2,61 Euro (2005: 1,48 Euro). in Mio EUR 2006 2005 Veränderung in % Betriebserträge 12.993 8.460 53,58% Betriebsaufwendungen 3.110 2.899 7,27% Betriebsergebnis 9.745 5.501 77,15% Gewinn vor Steuern (EGT) 10.461 5.941 76,08% Jahresüberschuss 7.896 4.462 76,35% Bilanzgewinn 14.269 7.305 95,33% Bilanzsumme 51.574 32.008 61,13% Eigenkapital 44.292 28.053 57,89% Eigenkapitalquote 85,87% 87,64 Gewinn pro Aktie/ Euro 2,61 1,48 76,35% Dividende /Euro 0,80 0,30 167% Mitarbeiter 239 204 17,15% D & B Bonitätsrating 1AA1 1AA1 "Die AvW Invest AG erzielte damit das beste Ergebnis ihrer Geschichte", so AvW Vorstandsvorsitzender Wolfgang Auer von Welsbach. Begründet wird dieses neuerliche Rekordergebnis mit teils über den eigenen Erwartungen liegenden Ergebnissen im Finanzdienstleistungs- und Beteiligungsgeschäft. Außerordentlich hohe Erträge wurden dabei vor allem im Derivativgeschäft sowie beim Vermögensmanagement erzielt. Der Buchgewinn der Beteiligungen erhöhte sich um über 9 Mio Euro auf 15 Mio Euro (2005: 6,2 Mio Euro). Für das laufende Geschäftsjahr erwartet sich Auer von Welsbach eine Fortsetzung des starken Wachstums. "Wir wollen im Finanz- und Beteiligungsgeschäft zulegen, international noch stärker auftreten und auch die Gewinne steigern." Weitere Details werden bei der heutigen Bilanz-Pressekonferenz bekannt gegeben. Über AvW INVEST AG - www.avw.eu Die AvW Aktien notieren an der Wiener Börse im ATX Prime Market (ISIN-Nummer: AT0000930409, Reuters: AVWI.VI , XETRA Vienna: AWS ). Das österreichische Unternehmen mit Sitz in Krumpendorf am Wörthersee hat sich auf die Bereiche Finanzdienstleistungen, Beteiligungen und Immobilien spezialisiert. Ende der Mitteilung euro adhoc 14.03.2007 08:00:53 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: AvW Invest AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: AvW INVEST AG Nicole Kahn Investor Relations Tel.: 04229/3621-25 mailto:n.kahn@avw.eu Branche: Finanzdienstleistungen ISIN: AT0000930409 WKN: 892661 Index: Prime.market Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr Wiener Börse AG / Amtlicher Markt

Das könnte Sie auch interessieren: