AvW Invest AG

euro adhoc: AvW INVEST AG
100 Mtarbeiter in der AvW INVEST (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------- Die AvW INVEST hat im operativen Kerngeschäft - dem Finanzdienstleistungsbereich - die Anzahl von 100 Mitarbeitern erreicht (2001: 84). Neben dem Finanzdienstleistungsgeschäft beschäftigt sich die AvW Unternehmensgruppe noch mit dem Immobilien- und Beteiligungsgeschäft. Vorstandsvorsitzender Wolfgang Auer von Welsbach sieht für das Geschäftsjahr 2002 eine Verbesserung des operativen Geschäftes und eine Reduzierung der Betriebsausgaben. Dies ist nicht nur ein deutlicher Erfolg des Kosteneinsparungskonzeptes, sondern auch ein Ergebnis der strategischen Neuausrichtung des Unternehmens, sich mehr auf das Finanzdienstleistungs- und Immobiliengeschäft zu konzentrieren. Die wichtigsten Beteiligungen der AvW im Finanzdienstleistungsgeschäft: FGN Wertpapierhandelshaus und Beteiligungs AG mit Sitz in Frankfurt - beteiligt mit 40 Prozent. Bürger&Service GmbH mit Sitz in Bregenz - beteiligt mit 75 Prozent. Sella Austria Consult AG mit Sitz in Klagenfurt - beteiligt mit 25,17 Prozent. Der Aktionärsbericht für das 1. Halbjahr 2002 wird am 20. August 2002 präsentiert. Ende der Ad-hoc-Mitteilung euro adhoc 23.07.2002 --------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: Frau Helga Caldera Branche: Finanzdienstleistungen ISIN: AT0000930409 WKN: 093040 Index: Prime.market Börsen: Wiener Börse AG / Amtlicher Handel Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr Frankfurter Wertpapierbörse / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: