Brau und Brunnen AG

euro adhoc: Brau und Brunnen AG
Brauerei Iserlohn verkauft (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Die Brauerei Iserlohn wird nicht geschlossen. Eine Investorengesellschaft bestehend aus den Herren Gerd Heutelbeck als Hauptgesellschafter, Peter Michaelis und Christian Ilske übernimmt die traditionsreiche Braustätte Im Grüner Tal von der Brau und Brunnen AG. Auch die Marke Germania Edel Pils verbleibt bei der Brauerei Iserlohn.

Brau und Brunnen behält auf Wunsch der neuen Gesellschafter für ein bis zwei Jahre einen Anteil von neun Prozent. Es ist geplant, diesen Anteil in eine Mitarbeiter-Beteiligungsgesellschaft zu überführen.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung            euro adhoc 29.04.2003
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: Herr Udo Dewies Leiter Unternehmenskommunikation Telefon: +49(0) 231 1817 370 Telefax: +49 (0)231 1817 368 Mobil: +49 (0)173 53 55 033 E-Mail: info@bubag.de Internet: www.brauundbrunnen.de

Branche: Getränke/Brauereien
ISIN:      DE0005550305
WKN:        555030
Börsen:  Niedersächsische Börse zu Hannover / Amtlicher Markt
              Berliner Wertpapierbörse / Amtlicher Markt
              Bayerische Börse / Amtlicher Markt
              Hamburger Wertpapierbörse / Amtlicher Markt
              Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Amtlicher Markt
              Börse Düsseldorf / Amtlicher Markt
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Amtlicher Markt
              Frankfurter Wertpapierbörse / Amtlicher Markt



Weitere Meldungen: Brau und Brunnen AG

Das könnte Sie auch interessieren: