freenet.de AG

euro adhoc: freenet.de AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung
freenet akquiriert deutsche Tiscali B-2-C-Schmalband- und -Breitbandkundenvertragsverhältnisse

-------------------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 31.01.2007 Hamburg / freenet.de AG - Die freenet.de AG und die Tiscali S.p.A. haben heute einen Kaufvertrag zur Übernahme der deutschen B-2-C-Schmalband- und -Breitbandkundenverhältnisse der Tiscali unterzeichnet. Zum Ende des Jahres 2006 zählte Tiscali rund 380.000 solcher aktiven Kunden in Deutschland, etwa ein Drittel davon waren Breitbandkunden. Der Kaufpreis, der in Cash bezahlt wird, wird auf Basis der tatsächlich übertragenen Kundenverhältnisse bei Vollzug der Transaktion endgültig ermittelt und wird voraussichtlich zirka 30 Millionen Euro betragen. Der Vollzug steht noch unter dem Vorbehalt üblicher aufschiebender Bedingungen, darunter der kartellrechtlichen Freigabe, und wird voraussichtlich noch im ersten Quartal 2007 erwartet. Ende der Mitteilung euro adhoc 31.01.2007 19:12:51 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: freenet.de AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Andreas Neumann Investor Relations Tel.: +49 (0)40 51306 778 E-Mail: IR@freenet-ag.de Branche: Internet ISIN: DE0005792006 WKN: 579200 Index: TecDAX, CDAX, Prime All Share, HDAX, Technologie All Share, Midcap Market Index Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/Prime Standard Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr Bayerische Börse / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: