P&I Personal & Informatik AG

EANS-News: P&I Personal & Informatik AG
Kompetenz ausgebaut


--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Fusion/Übernahme/Beteiligung

Utl.: 

•   HR-Software-Spezialist P&I Personal & Informatik AG in Zürich
    übernimmt zum 1. März 2012 die Aktien der Davoser Mirus Software AG. 
    Mirus ist Marktführer von HR-Software in der Hotel-, Gastro- und 
    Touristikbranche.

•   Beide Unternehmen bieten künftig in der Schweiz und in den
    europäischen Ländern ein erweitertes Produkt-Portfolio an.


Wiesbaden / Davos (euro adhoc) - Die P&I Personal & Informatik AG wird zum 1.
März 2012 die Aktien der Mirus Software AG, welche in der Schweiz Marktführer
für Backoffice-Software in der Hotel-, Gastro- und Touristikbranche ist,
übernehmen. Die P&I AG  wird sich durch den Zusammenschluss lokal verstärken und
sich stärker am schweizerischen Markt positionieren. Von dem Know-how der P&I
kann die Mirus Software AG profitieren. Zudem erschließen sich für die Mirus
Software AG in anderen europäischen Ländern neue Absatzkanäle für ihre Produkte
im Bereich der Hotellerie. 

Die P&I AG, in der Schweiz an den Standorten Horgen (ZE) und Carouge Acacias
(GE) ansässig, ist führender Anbieter integrierter Software-Lösungen für die
Personalwirtschaft. Das Unternehmen wurde 1968 gegründet und ist heute
europaweit an 13 Standorten vertreten. Zuletzt erzielte die P&I Gruppe einen
Umsatz von 69,1 Millionen Euro und beschäftigt fast 400 Mitarbeitende. 

Vasilios Triadis, Vorstandsvorsitzender der P&I AG erklärt: "Auf dem HR-Markt in
der Schweiz herrscht ein hoher Anspruch an die Qualität der Güter. P&I will hier
der beste Lösungsanbieter sein. Unser Ziel besteht darin, mit der neu
aufgestellten Schweizer P&I-Organisation und der Akquise der Mirus Software AG
als eine echte Alternative zu bestehenden Anbietern für Schweizer KMU
wahrgenommen zu werden." Geplant ist zudem sowohl in der Schweiz als auch in
europäischen Ländern ein noch kompletteres Produkt-Portfolio anbieten können. 

Paul Petzold, Geschäftsführer und Verwaltungsrat der Mirus Software AG erklärt:
"Unser Unternehmen geht mit einem starken, international ausgerichteten Partner
zusammen. Damit wird es möglich sein, langfristig die starke Stellung unseres
Unternehmens weiter ausbauen zu können." Weiter: "Für die Mirus Software AG ist
das Zusammengehen mit der P&I AG ein wichtiger Schritt für die Sicherung der
Zukunft des Unternehmens. Im Hinblick auf eine optimale Nachfolgelösung kam für
uns nur ein Partner in Frage, mit dem Mirus weiter wachsen kann und der eine
ähnliche Kultur pflegt wie wir."

Die Mirus Software AG wird auch in Zukunft ihren Namen behalten und am Stammsitz
Davos verbleiben. Die bisherigen Mitarbeiter bleiben im Unternehmen. Die Gründer
Paul Petzold und Oliver Hunziker werden ihre Aufgaben als Geschäftsführer und
CTO weiter ausüben. Sie bleiben auch im Verwaltungsrat, der wie bisher von Paul
Petzold präsidiert wird.


Rückfragehinweis:
Andreas Granderath
+49 (0)611 7147-267
agranderath@pi-ag.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: P&I Personal & Informatik AG
             Kreuzberger Ring 56
             D-65205 Wiesbaden
Telefon:     +49(0)611 7147 267
FAX:         +49(0)611 7147 367
Email:    aktie@pi-ag.com
WWW:      www.pi-ag.com
Branche:     Software
ISIN:        DE0006913403
Indizes:     CDAX, Prime All Share, Technology All Share
Börsen:      Freiverkehr: Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Regulierter
             Markt/Prime Standard: Frankfurt 
Sprache:    Deutsch
 

 

 



Das könnte Sie auch interessieren: