P&I Personal & Informatik AG

euro adhoc: P&I Personal & Informatik AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung / Ausstieg des Großaktionärs Carlyle Group bei P&I

-------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Ausstieg des Großaktionärs 24.08.2007 Die P&I Personal & Informatik AG wurde heute von ihrem bisherigen Großaktionär The Carlyle Group darüber informiert, dass dieser am 23. August 2007 sein mittelbar gehaltenes Aktienpaket in Höhe von 66,64 Prozent an der Gesellschaft mit sofortiger Wirkung an diverse Investoren weiterveräußert hat. Der bei dieser Transaktion erzielte Kaufpreis sowie die Identität der Aktienerwerber wurden der Gesellschaft nicht mitgeteilt. Nach dem Ausstieg der Carlyle Group ist die Gesellschaft kein abhängiges Unternehmen i.S.d. § 17 AktG mehr. Ende der Mitteilung euro adhoc 24.08.2007 13:26:11 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: P&I Personal & Informatik AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Andreas Granderath Telefon: +49(0)611 7147 267 E-Mail: agranderath@pi-ag.com Branche: Software ISIN: DE0006913403 WKN: 691340 Index: CDAX, Prime All Share, Technologie All Share Börsen: Börse Frankfurt / Geregelter Markt Börse Berlin / Freiverkehr Börse Hamburg / Freiverkehr Börse Stuttgart / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Börse Hannover / Freiverkehr Börse München / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: