CURTIS 1000 Europe AG

EANS-Adhoc: Insolvenzverfahren über das Vermögen der Curtis 1000 Europe AG eröffnet

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel   einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

04.01.2010

Zum 1.1.2010 ist das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Curtis 1000 Europe AG sowie der Tochterunternehmen Neuwieder Couvertfabrik, Curtis Logistik + Service GmbH sowie Lucas Baden GmbH eröffnet worden.

Zum Insolvenzverwalter wurde jeweils Herr Jens Fahnster bestellt.

Neuwied, den 04.01.2010

Der Vorstand

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Curtis 1000 Europe AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Martin Sambraus
Telefon: +49 (26 31) 898 130
E-Mail: s.schneider@curtis.de

Branche: Papier & Verpackung
ISIN:      DE0005431001
WKN:        543100
Index:    CDAX
Börsen:  Berlin / Freiverkehr
              Hamburg / Freiverkehr
              Stuttgart / Freiverkehr
              Düsseldorf / Freiverkehr
              Frankfurt / Regulierter Markt/General Standard



Weitere Meldungen: CURTIS 1000 Europe AG

Das könnte Sie auch interessieren: