CURTIS 1000 Europe AG

euro adhoc: Curtis 1000 Europe AG
Quartals- und Halbjahresbilanzen
Curtis behauptet sich am Markt (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Neuwied, 20. August 2002. Der Curtis-Konzern behauptet sich im ersten Halbjahr 2002 in einem schwierigen konjunkturellen Umfeld und erreicht einen Umsatz von Euro 40 Mio. (97% vom Vorjahr).

Der EBITDA wurde mit Euro 2,3 Mio. auf Vorjahresniveau (Euro 2,5 Mio.) abgeschlossen. Der Jahresüberschuss im ersten Halbjahr beträgt Euro 424 Tsd. nach Euro 485 Tsd. im Vorjahr.

Informationen erhalten Sie über das Vorstandsekretariat Ingo Hafner, Tel.-No. (02631) 898 130, E-Mail board@curtis.de

Ende der Ad-hoc-Mitteilung            euro adhoc 20.08.2002
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: Frau Beate Seuser

Branche: Papier & Verpackung
ISIN:      DE0005431001
WKN:        543100
Index:    CDAX Gesamtindex
Börsen:  Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt



Weitere Meldungen: CURTIS 1000 Europe AG

Das könnte Sie auch interessieren: