Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Hirsch Servo AG

EANS-Adhoc: HIRSCH Servo AG
Sicherung der bestehenden Finanzierungen, weiterhin Verfolgung eigenkapitalstärkender Maßnahmen

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Sonstiges
13.09.2013


1. Sicherung der bestehenden Finanzierungen 

Die HIRSCH Servo Gruppe konnte mit den finanzierenden Bankinstituten eine
Einigung über die Sicherung der bestehenden Finanzierungen erzielen. Die
Einigung umfasst insbesondere: (i) die Verlängerung der
Betriebsmittelfinanzierungen bis 31.12.2014, (ii) eine Stundung von
Kapitaltilgungen und Zinsen bis 30.06.2015 sowie (iii) einen Forderungsverzicht
der finanzierenden Bankinstitute in Höhe von EUR 5.000.000 in Verbindung mit
einer Besserungsvereinbarung. Weiters hat die HIRSCH Servo Gruppe mit den
finanzierenden Bankinstituten bereits jetzt vereinbart, bis spätestens
30.06.2015 ein langfristiges Tilgungskonzept auszuarbeiten. 

2. Weiterhin Verfolgung eigenkapitalstärkender Maßnahmen

In Zusammenhang mit der Anpassung der bestehenden Finanzierungen wurde zwischen
den finanzierenden Bankinstituten und dem Mehrheitsaktionär der HIRSCH Servo
Gruppe grundsätzliches Einvernehmen über fortlaufende eigenkapitalstärkende
Maßnahmen in Abstimmung und Zusammenwirkung mit den finanzierenden
Bankinstituten hergestellt: dies bei einem weiterhin schwierigen Marktumfeld und
fortgesetzten operativen Sanierungsbemühungen durch den Vorstand.     


*Die HIRSCH Servo Gruppe ist der EPS-Spezialist an der Wiener Börse mit
Produktionsstandorten in Österreich, Ungarn, Polen, Slowakei, Italien und
Rumänien. EPS-Produkte (EPS steht für expandierbares Polystyrol und ist besser
bekannt unter dem Markennamen Porozell®) unterstützen u.a.
Energieeinsparungsmaßnahmen und ermöglichen nachhaltiges und ökologiegerechtes
Wachstum. Die vielfältigen Anwendungsgebiete reichen von Verpackungen,
Technischen Formteilen, Gebäudeisolierungen, Systemplatten für Fußbodenheizungen
und Systembausteinen bis hin zu Thermozell® Leichtbeton-Produkten und
Transportpaletten.

Rückfragehinweis:

Für Rückfragen stehen Ihnen zur Verfügung:
Michaela Andritsch, Tel: 04277/2211-120,
E-Mail: michaela.andritsch@hirsch-gruppe.com
Emittent: HIRSCH Servo AG
Glanegg 58
A-9555 Glanegg
Telefon: +43(0)4277 2211 120
FAX: +43(0)4277 2211 170
Email: investor@hirsch-gruppe.com
WWW: www.hirsch-gruppe.com
Branche: Verarbeitende Industrie
ISIN: AT0000849757
Indizes: WBI, Standard Market Continuous
Börsen: Freiverkehr: Berlin, Stuttgart, Geregelter Freiverkehr: Wien
Sprache: Deutsch


Rückfragehinweis:
Für Rückfragen stehen Ihnen zur Verfügung:
Michaela Andritsch, Tel: 0676/5784006  
E-Mail:  michaela.andritsch@hirsch-gruppe.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    HIRSCH Servo AG
             Glanegg 58
             A-9555 Glanegg
Telefon:     +43(0)4277 2211 120
FAX:         +43(0)4277 2211 170
Email:    investor@hirsch-gruppe.com
WWW:      www.hirsch-gruppe.com
Branche:     Verarbeitende Industrie
ISIN:        AT0000849757
Indizes:     WBI, Standard Market Continuous
Börsen:      Freiverkehr: Berlin, Stuttgart, Geregelter Freiverkehr: Wien 
Sprache:    Deutsch
 



Das könnte Sie auch interessieren: