Fleurop Interflora (Schweiz) AG

Weiterhin erfreulicher Geschäftsgang bei Fleurop - Fleurop Interflora konnte Umsatz und Internet-Verkauf wieder steigern

    Oberengstringen (ots) - Die Fleurop Interflora (Schweiz) AG verzeichnete auch im Geschäftjahr 2002 wieder ein aussergewöhnliches Wachstum im Blumenverkauf via Internet (www.fleurop.ch). 169'320 (Budget: 150'000) Internet-Bestellungen (13,5 Millionen Franken Umsatz) vermittelte die Fleurop-Zentrale in Oberengstringen (ZH) an die rund 411 angeschlossenen Blumenfachgeschäfte und an ausländische Verteiler. Somit erzielte die Organisation im E-Commerce gegenüber dem Vorjahr erneut einen Zuwachs bei Internet-Bestellungen in Höhe von rund 27,4 Prozent. Mittels Internet generiert Fleurop rund 41 Prozent seines Umsatzes.

    Den Gesamtumsatz steigerte Fleurop Interflora im Jahr 2002 um 3,5 Prozent auf 32,8 Millionen Franken (Vorjahr: 31,7 Millionen Franken). Der Auftragseingang wuchs im Geschäftsjahr 2002 um 2,8 Prozent auf insgesamt 463'000 Transaktionen (Bestellungen und Blumengutscheine). Erwähnenswert ist hierbei, dass das im Vergleich zum Internet-Wachstum geringe Gesamtwachstum vor allem auf den Rückgang beim Verkauf von ertragsschwachen Blumengutscheinen zurückzuführen ist, während die Anzahl der Blumenstraussbestellungen insgesamt um 6,8 Prozent gestiegen ist.

    Erfolge erzielte Fleurop Interflora auch bei der Verbesserung der Produktivität: Durch Prozessoptimierungen gelang es, die durchschnittliche Bearbeitungszeit pro Auftrag im Vergleich zu 1998 beinahe zu halbieren. Die Umsatzzunahme und die sinkenden Kosten pro Auftrag führten zu einer deutlichen Verbesserung des Ergebnisses, wodurch ausserordentliche Investitionen in die Werbung getätigt werden konnten.

    Fleurop Interflora (Schweiz) AG ist ein Gemeinschaftsunternehmen von 411 Schweizer Blumenfachgeschäften. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Diese wickeln das nationale Bestellwesen ab und stellen sicher, dass Blumen innert Stunden in der Schweiz und in aller Welt (mehr als 150 Länder) ihre Empfänger erreichen.

ots Originaltext: Fleurop Interflora (Schweiz) AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Res Lehnherr
Geschäftsleiter Fleurop Interflora (Schweiz) AG
E-Mail: lehnherr@fleurop.ch



Weitere Meldungen: Fleurop Interflora (Schweiz) AG

Das könnte Sie auch interessieren: