ibis acam partner AG

ibis acam partner AG entwickelt Lernsoftware für den Online-Marktplatz der Deutschen Steinkohle AG

    Andernach (ots) - Die Mitarbeiter der Deutschen Steinkohle AG können sich ab Oktober mit einem Lernprogramm von ibis acam partner für ihr e-Procurement System qualifizieren.

    Schulungsinhalte der Lernsoftware sind die Grundfunktionen des Online-Marktplatzes und in erster Linie die Abwicklung von Online-Bestellungen.

    Das benutzerfreundliche Lernprogramm basiert auf den didaktischen und technologischen Erfahrungswerten der ibis acam partner AG, die bereits mehrfach für renommierte Unternehmen individuelle Lernsoftware erstellt hat. Dafür wird das selbst entwickelte Autorentool TutorialMaker eingesetzt, mit dem sich Lernprogramme kostengünstig, schnell und didaktisch hochwertig erstellen lassen.

    So verfügt das Lernprogramm sowohl über einen Präsentations- als auch über einen praxisnahen Übungsmodus und erlaubt durch seinen modularen Aufbau "just in time" Lernen.

    Bei der Deutschen Steinkohle AG sollen künftig in allen Betrieben und Verwaltungsbereichen Mitarbeiter mit diesem benutzerfreundlichen Lernprogramm in die Lage versetzt werden, für bestimmte Materialien online Bestellungen auszulösen. Von den Stärken der innovativen Lernsoftware ist auch Jürgen Laskawy, Referent Personalentwicklung der Deutsche Steinkohle AG, überzeugt:

      "In hervorragender Kooperation mit den Fachabteilungen der
Deutschen Steinkohle AG wurde von ibis acam partner ein Lernprogramm
geschaffen, das exakt den Anforderungen des Produktivsystems
entspricht und einen praxisnahen, hohen Wiedererkennungswert für
unsere Mitarbeiter besitzt.

    Dadurch, dass dieses Lernprogramm jedem betroffenen Mitarbeiter auf seinem Arbeits-PC zur Verfügung steht, wird es uns nicht nur gelingen, die Mitarbeiter für ihre neue Aufgabe zu qualifizieren, sondern gleichzeitig auch die Akzeptanz zur Nutzung von e-Learning zu erhöhen".

    Zusätzlich zu diesem Lernprogramm hat das Unternehmen auch das Autorentool TutorialMaker erworben. Zwei Trainer der Deutschen Steinkohle AG wurden in wenigen Tagen so mit dem Werkzeug vertraut gemacht, dass sie nun die Lernsoftware für das e-Procurement System aktualisieren oder auch neue Lernprogramme erstellen können.

    ibis acam partner ist ein innovativer Dienstleister, der massgeschneiderte e-learning Lösungen für die Mitarbeiterschulung konzipiert. Unter dem Motto "e-learning partnership" begleitet ibis acam partner den kompletten Implementierungsprozess und steht beratend und unterstützend zur Seite, um den Anforderungen der Kunden gerecht zu werden. Das Leistungsspektrum reicht von Standard-WBTs über Individualentwicklungen bis zu e-Trainings und Consulting.

    Die langjährige Erfahrung der ibis acam Unternehmensgruppe im Bereich Weiterbildung und Training ist Basis für die Entwicklung neuer Lernmethoden und -welten für Unternehmen und Organisationen.

ots Originaltext: ibis acam partner AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
ibis acam partner AG
Dieter Möntenich
Öffentlichkeitsarbeit
Rennweg 97
D-56626 Andernach
Tel.         +49/2632'498'227
Fax:         +49/2632'498'221
mailto:    dieter.moentenich@ibisacam.de
Internet: http://www.ibisacam-partner.com



Das könnte Sie auch interessieren: