Jetter AG

euro adhoc: Jetter AG
Quartals- und Halbjahresbilanzen
Quartalsergebnis bei Jetter erwartungsgemäß auf Vorjahresniveau (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------- Ludwigsburg, 26. August 2002 - Wie bereits berichtet, blieb das Ergebnis des ersten Quartals bei der Jetter AG (Neuer Markt: JTT) auf Vorjahresniveau. Jetter agiert nach wie vor in einem schwierigem konjunkturellen Umfeld, welches insbesondere von dem Investitionsstop der Halbleiterhersteller geprägt ist. Im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres (April bis Juni 2002) setzte Jetter 3,4 Mio. Euro um, ein Rückgang von 5% gegenüber dem Vergleichszeitraum im Vorjahr. Da große Teile der JetWeb-Entwicklung inzwischen abgeschlossen sind und die Vermarktung der Geräte begonnen hat, werden kaum noch Entwicklungsaufwendungen aktiviert. Infolgedessen sank die Gesamtleistung von 4,3 Mio. Euro im Vorjahr auf 3,4 Mio. Euro. Durch Einsparungen im Personal- und Sachbereich konnte dieser Rückgang ausgeglichen werden, so dass der EBIT mit -1,8 Mio. Euro annähernd gleich blieb. Wie bereits am 12. August bekannt gegeben, hat Jetter angesichts dieser Entwicklung ein umfangreiches Sparpaket verabschiedet, das eine weitere Kostenreduzierung um rund ein Viertel im Personalbereich und weitreichende Umstrukturierungen bei den Auslandstöchtern vorsieht. Die damit verbundene Restrukturierung wird die Umsetzung des Technologievorsprungs in wirtschaftlichen Erfolg im unverändert schwierigen weltweiten Marktumfeld sicherstellen. Der vollständige Quartalsabschluss in elektronischer Form ist auf den Internetseiten von Jetter (http://www.jetter.de) und der Deutschen Börse (http://deutsche-boerse.com) verfügbar. Ihr Ansprechpartner für Rückfragen: Jetter AG, Günter Eckert, Finanzvorstand Tel.: +49 7141-2550-514 Fax.: +49 7141-2550-555 E-Mail: geckert@jetter.de Ende der Ad-hoc-Mitteilung euro adhoc 26.08.2002 --------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: Günter Eckert Branche: Elektronik ISIN: DE0006264005 WKN: 626400 Index: CDAX Gesamtindex, CDAX Technology, Nemax All Share, Nemax Technology Börsen: Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr Frankfurter Wertpapierbörse / Neuer Markt

Das könnte Sie auch interessieren: