Swissdox AG

Schweizer Mediendatenbank mit neuem Recherche- und Beobachtungsdienst

Zürich (ots) - Unter www.swissdox.ch startet die SMD Schweizer Mediendatenbank AG am 3. April den ersten digitalen Medienbeobachtungsdienst der Schweiz. Kunden von Swissdox greifen auf über 2,3 Millionen Dokumente aus rund 40 führenden Deutschschweizer Printmedien zu. Sie recherchieren im Archiv und erhalten eigene Presseschauen. Dazu gibts weitere Angebote wie Intranet-Einbindung, E-Mail-Services oder den direkten Zugriff auf Dokumente. Bezahlt wird per Kreditkarte oder Rechnung. Kunden von Swissdox haben viele Vorteile: Kinderleichtes Recherchieren, eine intuitive Benutzeroberfläche sowie Profi-Abfragen, die höchste Trefferquoten garantieren. Ausserdem: Eine Online-Presseschau, elektronische Lieferung und schnelle Nutzung auf der Website oder im Intranet, E-Mail-Benachrichtigung für neue Dokumente, E-Mail-Service, telefonischer Helpdesk sowie Beratung vor Ort. Herzstück von Swissdox ist ein Datenbanksystem, das professionelle Dokumentalisten täglich aktualisieren und über 2,3 Millionen Artikel enthält. Die Medienliste wird kontinuierlich erweitert. Die Copyright-Frage ist klar: Swissdox gewährleistet über Verträge mit den beteiligten Verlagen eine lückenlose Abgeltung von Autorenrechten. Die Swissdox AG ist ein Tochterunternehmen der SMD Schweizer Mediendatenbank AG. Die 1996 von Ringier, SRG SSR idée suisse und Tamedia gegründete SMD ist der führende Dokumentationsdienst für Schweizer Medienschaffende. Swissdox-Geschäftsführer Jürg Mumprecht ist überzeugt, dass der neue Dienst das SMD-Angebot in idealer Weise ergänzt: "Die Kombination von Archivsuche und Presseschau ist in dieser Form einmalig und ermöglicht uns, das SMD-Knowhow auch ausserhalb der Medienbranche zur Verfügung zu stellen.". Die monatliche Grundgebühr von 60 Franken beinhaltet die Erfassung von bis zu fünf Beobachtungsaufträgen. Dazu kommt ein Tarif von 3.80 Franken für Artikel, die im Volltext angezeigt werden. Die Archivrecherchen, die Übersicht über die gefundenen Dokumente und die E-Mail-Benachrichtigungen sind kostenlos. Zum Start gibts ein einmonatiges Probeabo für nur 25 Franken mit 50 freien Dokumenten. ots Originaltext: Swissdox AG Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Swissdox AG Jürg Mumprecht Geschäftsführer Siewerdtstrasse 8 8050 Zürich Tel. +41/43/288'30'80 E-Mail: juerg.mumprecht@swissdox.ch Florian Hofer Marketingleitung Tel. +41/43/288'30'80 E-Mail: florian.hofer@swissdox.ch

Das könnte Sie auch interessieren: