muba / MCH Group

95. muba setzte auf Qualität und Erlebnis

Basel (ots) - Am Sonntagabend ging in Basel die muba 2011 zu Ende. An den zehn Messetagen wurde die 95. Ausgabe der Traditionsmesse von über 300'000 Leuten aus der ganzen Schweiz und dem angrenzenden Ausland besucht. 884 Aussteller präsentierten den Besuchern ein breites Produktsortiment. Die besonderen Attraktionen der 95. muba waren das Gastland Ägypten, die KochArena, das Programm auf der Medienplattformbühne und das Tower-Running auf dem Messeplatz. Den 302'846 Besucher der muba 2011 wurde eine Fülle an Unterhaltung und Angeboten präsentiert. Die Besucherzahl konnte gegenüber dem Vorjahr leicht gesteigert werden. Die Messeleitung der ältesten Schweizer Publikumsmesse setzt in ihrem Konzept auf eine ausgewogene Mischung zwischen Einkauf, Vergleich und Beratung sowie Erlebnis, Information und Treffpunkt. «Wir legen grossen Wert auf die Qualität und das Erscheinungsbild der Halleninfrastruktur und der Ausstellung» sagt Messeleiter Chris Eichenberger. Ebenfalls am Sonntag schloss die muba-Gastmesse NATUR ihre Tore. An den vier Tagen wurden rund 42'000 Eintritte (2010: 40'000) gezählt. Die mit vielen erlebnisorientierten Angeboten aufwartende nationale Messe zum Thema Nachhaltigkeit fand zum sechsten Mal statt. "Die Aussteller waren begeistert von den guten Verkäufen und zahlreichen neuen Kontakten, speziell mit jungen Leuten", bilanzierte NATUR Geschäftsleiter Beat Jans von der veranstaltenden Unternehmung ecos. Die nächste muba findet aufgrund der Bautätigkeit für die neuen Messehallen zwei Monate später, vom 13. bis 22. April 2012, statt. Diese Medienmitteilung, Fotos der muba und weitere Informationen finden Sie auch unter: www.muba.ch ots Originaltext: muba / MCH Group Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Ansprechpartner für die Medien: Simon Dürrenberger, Kommunikationsleiter muba MCH Messe Schweiz (Basel) AG CH-4005 Basel Tel.: +41/587206'22'63 Fax: +41 58 206 21 71 E-Mail:simon.duerrenberger@messe.ch Internet: www.muba.ch

Das könnte Sie auch interessieren: