MIGROS BANK

Markus Maag wird bei der Migros Bank neuer Leiter Premium Banking

Markus Maag wird bei der Migros Bank neuer Leiter Premium Banking
Markus Maag, neuer Leiter Premium Banking der Migros Bank

    Zürich (ots) -

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100003023 -

    Der 44-jährige Markus Maag übernimmt bei der Migros Bank die Führung des Segments Premium Banking. Er nimmt in dieser Funktion Einsitz in die Geschäftsleitung. Die Ernennung erfolgt per 1. Oktober 2010.

    Markus Maag arbeitet seit 2004 bei der Migros Bank und übernahm vor vier Jahren die Leitung der Region Ostschweiz, wo er die Zahl der Niederlassungen von sieben auf zehn ausbauen konnte. Zuvor war der eidgenössisch diplomierte Bankfachmann bei verschiedenen in- und ausländischen Banken tätig, unter anderem als Segmentsleiter im Private Banking. Maags Vorgänger, Thomas Müller, wird per 1. Dezember 2010 Präsident der Geschäftsleitung der Bank CIC (Schweiz).

    Das Anfang 2006 geschaffene Segment Premium Banking der Migros Bank, welches auf vermögende Kunden ausgerichtet ist, verzeichnet ein starkes Wachstum. So konnte die Zahl der Kunden in den letzten drei Jahren um 30 Prozent auf rund 46'000 gesteigert werden. Die Mitarbeiterzahl im Premium Banking stieg in der gleichen Zeitperiode sogar um über 50 Prozent. Durch die interne Nachfolgelösung in der Person von Markus Maag, der über eine breite Führungserfahrung und ausgezeichnete fachliche Qualifikationen verfügt, soll eine kontinuierliche Weiterentwicklung des Segments ermöglicht werden.

    Die Nachfolgeregelung für die Leitung der Region Ostschweiz bei der Migros Bank ist noch offen.

    Download eines Fotos von Markus Maag unter: http://www.migrosbank.ch/de/Ueberuns/Pressemitteilungen/default.htm

Kontakt:
Albert Steck, Public Relations Migros Bank
044 839 88 01, medien@migrosbank.ch

Über die Migros Bank:
Die Migros Bank gehört mit 770'000 Kundenbeziehungen und einer
Bilanzsumme von 33 Milliarden Franken zu den führenden Banken in der
Schweiz. Ihr Markenzeichen sind die kundenfreundlichen Konditionen.
Die Migros Bank beschäftigt auf Vollzeitbasis rund 1300 Mitarbeitende
und verfügt in der Schweiz über 58 Geschäftsstellen. Der 2009
erzielte Bruttogewinn lag bei 254 Millionen Franken. Die Migros Bank
ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft des
Migros-Genossenschafts-Bundes.



Weitere Meldungen: MIGROS BANK

Das könnte Sie auch interessieren: