SimCorp GmbH

SimCorp gründet Niederlassung in Wien mit Anton Karl Ertl als Geschäftsstellenleiter

Bad Homburg (ots) - Mit nunmehr drei namhaften Kunden (Erste Bank, Sparkassen Versicherung und UNIQA) hat sich die Investment-Management-Software SimCorp Dimension in Österreich bereits in kurzer Zeit marktführend positioniert. Zur noch besseren Betreuung vor Ort und um für das weitere Wachstum optimal aufgestellt zu sein hat sich SimCorp deshalb dazu entschlossen, eine Niederlassung in Österreich zu gründen. Die SimCorp Österreich GmbH wird im Januar 2008 ihren operativen Betrieb aufnehmen. Geschäftsstellenleiter wird Anton Karl Ertl, der als Sales- und Account-Manager sowohl österreichische Neu- als auch Bestandskunden betreuen wird. Anton Karl Ertl ist seit Juli 2002 für SimCorp tätig und zeichnete bisher für den Neukundenvertrieb von SimCorp Dimension bei Asset-Managern und Kapitalanlagegesellschaften in Deutschland und Österreich verantwortlich. In dieser Zeit konnte er dort die marktführende Position der Software maßgeblich ausbauen. Mit über 15 Jahren Erfahrung in den Bereichen Investment-Management und IT gilt der 1963 geborene Anton Karl Ertl als ausgewiesener Kenner der Branche. Erklärtes Ziel von Anton Karl Ertl ist es, den Bekanntheitsgrad der SimCorp Lösung in Österreich weiter zu erhöhen und die Kundenbasis nachhaltig auszubauen. Die neue Niederlassung wird für den Vertrieb und die Implementierung von SimCorp Dimension in Österreich zuständig sein. Der laufende Kundensupport wird weiterhin von Deutschland aus erfolgen. Mit der neuen Geschäftsstelle ist SimCorp im deutschsprachigen Raum nun in Frankfurt am Main, München, Wien und Zürich vertreten. Firmenprofil SimCorp: SimCorp ist ein weltweit führender Anbieter von Software für Finanzdienstleister. Das Kernprodukt SimCorp Dimension ist ein integriertes Investment-Management-System, das die Anforderungen von Front- bis Back-Office auf der Basis eines durchgängigen Straight-Through-Processing (STP) in einem einzigen System vereint. Damit unterscheidet sich SimCorp Dimension grundsätzlich von anderen IT-Lösungen, die aus einer Vielzahl von Einzelsystemen mit jeweils eigener Datenhaltung und Schnittstellen bestehen. Die Entwicklungsabteilung ist nach dem Standard CMM Level 2 zertifiziert, der insbesondere in sicherheitskritischen Branchen Verwendung findet. SimCorp hat seinen Sitz in Kopenhagen und beschäftigt weltweit ca. 850 Mitarbeiter. Niederlassungen des börsennotierten Unternehmens befinden sich in Europa, Asien, Australien und den USA. Die SimCorp GmbH mit 135 Mitarbeitern ist zuständig für die Märkte in Deutschland, Österreich und dem deutschsprachigen Luxemburg. Sie hat ihren Sitz in Bad Homburg sowie eine Niederlassung in München. Vertrieb und Implementierung in Österreich liegen in der Hand der SimCorp Österreich GmbH in Wien. SimCorp Dimension ist eine marktführende Investment-Management-Software. Sie wird von namhaften Banken und Sparkassen, Fonds- und Versicherungsgesellschaften sowie Versorgungseinrichtungen gleichermaßen genutzt; weltweit setzen mehr als 150 Finanzdienstleister SimCorp Dimension ein. Das Unternehmen ist Mitglied im BVI (Bundesverband Investment und Asset Management e.V.), der VÖIG (Vereinigung Österreichischer Investmentgesellschaften) sowie der ALFI (Association Luxembourgeoise des Fonds d'Investissement). Weitere Informationen unter www.simcorp.com. Adresse der neuen Niederlassung Österreich: SimCorp Österreich GmbH Wollzeile 16 A-1010 Wien ots Originaltext: SimCorp GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: SimCorp GmbH Northoff.Com Public Relations Oliver Widmann Clemens Sommer Tel: +49 (0) 6172 9240-0 (535) Tel: +49 (0) 69 952977-00 (46) Fax: +49 (0) 6172 9240-40 Fax: +49 (0) 69 952977-10 E-Mail: oliver.widmann@simcorp.comE-Mail: simcorp@northoff.com

Das könnte Sie auch interessieren: