SimCorp GmbH

Technologiepartnerschaft
Gebündeltes Know-how für Versicherungsgesellschaften: SimCorp und PASS Consulting kooperieren im Bereich Kapitalanlage-Management

    Bad Homburg/Aschaffenburg (ots) - SimCorp, führender Anbieter von Asset-Management-Software, und das Beratungs- und Software-Haus PASS Consulting Group (PASS) werden im deutschsprachigen Markt zukünftig kooperieren. Ziel der Vereinbarung ist eine weitere Stärkung der Marktposition der beiden Unternehmen im Bereich des Kapitalanlage-Managements von Versicherungsgesellschaften. Mit PASS wird das Dienstleistungsangebot rund um die Software SimCorp Dimension weiter ausgebaut.

    "Im Bereich der Vermögensverwaltung besitzt unser Haus insbesondere mit der PASS Asset Management langjähriges Beratungs-Know-how", sagt Gerhard Rienecker, Vorsitzender der Geschäftsleitung der PASS Consulting Group. "Durch die Zusammenarbeit mit SimCorp können wir zukünftig unseren Versicherungskunden flexibel und kostengünstig mit Hilfe unseres Software-on-Demand- und ASP-Ansatzes SimCorp-Anwendungen anbieten."

    "In der deutschsprachigen Versicherungswirtschaft haben wir uns in den letzten Jahren eine gute Reputation aufgebaut", erläutert Dr. Georg Hetrodt, Geschäftsführer der SimCorp GmbH. "Mit dem Fachwissen von PASS, einem führenden Beratungshaus für Versicherungen, können wir diese Marktposition weiter auszubauen. In diesem Zusammenhang freuen wir uns ganz besonders über die ersten PASS Consultants, die bereits auf unserer Akademie für Ihr Know-how zu SimCorp Dimension zertifiziert wurden."

    Über PASS Consulting Group:

    Die 1981 gegründete PASS Consulting Group ist ein internationales Beratungs- und Software-Haus mit 600 Mitarbeitern weltweit. Die Kunden des Unternehmens mit Hauptsitz in Aschaffenburg sind Großkonzerne und mittelständische Unternehmen der Branchen Banken, Versicherungen, Touristik, Industrie und Telekommunikation. Kernkompetenzen von PASS sind IT-Beratung, Softwareentwicklung und Projektmanagement. Im Business Center Versicherungen bietet PASS kundenorientierte Lösungen, vom reinen Lizenzmodell über Application Service Providing bis hin zu umfassenden Business Process Outsourcing-Szenarien.

    Weitere Informationen unter www.pass-consulting.com.

    Firmenprofil SimCorp:

    SimCorp ist ein weltweit führender Anbieter von Software für Finanzdienstleister. Das Kernprodukt SimCorp Dimension ist ein integriertes Investment-Management-System, das die Anforderungen von Front-, Middle- und Back-Office auf der Basis eines durchgängigen Straight-Through-Processing (STP) in einem einzigen System vereint. Damit unterscheidet sich SimCorp Dimension grundsätzlich von anderen IT-Lösungen, die aus einer Vielzahl von Einzelsystemen mit jeweils eigener Datenhaltung und Schnittstellen bestehen.

    SimCorp Dimension wird von führenden Versicherungen, Banken, Sparkassen und Kapitalanlagegesellschaften genutzt, unter anderem von AmpegaGerling, dem Investment-Manager der Talanx-Gruppe, von der Nürnberger Versicherung, von MEAG, dem Vermögensverwalter der Münchener Rück und ERGO, von der HUK COBURG und der österreichischen UNIQA, von der DG HYP und der Sparkassen Informatik sowie von den Fondsgesellschaften DWS und Allianz Global Investors. Weltweit setzen mehr als 140 namhafte Finanzdienstleister SimCorp Dimension ein, darunter ING, Julius Bär und Nordea. Die Entwicklungsabteilung von SimCorp ist nach dem Standard CMM Level 2 zertifiziert, der insbesondere in sicherheitskritischen Branchen Verwendung findet.

    SimCorp hat seinen Sitz in Kopenhagen und beschäftigt weltweit ca. 740 Mitarbeiter. Niederlassungen befinden sich in Europa, Asien, Australien und den USA. Die SimCorp GmbH mit 120 Mitarbeitern ist zuständig für die Märkte in Deutschland, Österreich und dem deutschsprachigen Luxemburg. Sie hat ihren Sitz in Bad Homburg bei Frankfurt/Main sowie eine Niederlassung in München. SimCorp ist seit 2000 an der Kopenhagener Börse notiert. Das Unternehmen ist Mitglied im BVI (Bundesverband Investment und Asset Management e.V.), der VÖIG (Vereinigung Österreichischer Investmentgesellschaften) sowie der ALFI (Association Luxembourgeoise des Fonds d'Investissement).

    Weitere Informationen unter www.simcorp.com.

    Diese Meldung finden Sie auch unter www.northoff.com,     www.simcorp.com und unter www.pass-consulting.com.

ots Originaltext: SimCorp GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:


Weitere Informationen:

PASS Consulting Group
Heidrun Fernau
Head of Marketing
Schwalbenrainweg 24
63741 Aschaffenburg
Telefon (06021) 3881-345
Telefax (06021) 3881-400
heidrun.fernau@pass-consulting.com
www.pass-consulting.com

SimCorp GmbH
Oliver Widmann
Marketing Manager
Frölingstraße 22
61352 Bad Homburg
Telefon (06172) 9240-535
Telefax (06272) 9240-40
oliver.widmann@simcorp.com
www.simcorp.com

Northoff.Com
Public Relations Beratung
Clemens Sommer
Düsseldorfer Str. 4
60329 Frankfurt am Main
Telefon (069) 952977-46
Telefax (069) 952977-10
clemens.sommer@northoff.com
www.northoff.com



Weitere Meldungen: SimCorp GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: