Klick, Tipps und Infos

Klartext - Nationales Jugendkulturprojekt gegen Gewalt und Rassismus

    Moosseedorf (ots) - Anfang Januar wird das Jugendprojekt "Klartext - Jugendkultur gegen Rassismus" auf nationaler Ebene lanciert. Mit "Klartext" beziehen Jugendliche und junge Erwachsene in Bern und weiteren Orten der Schweiz mit eigenen Songs, Comics und anderen kulturellen Engagements Position gegen Rassismus und für eine multikulturelle und solidarische Gesellschaft. "Klartext" ist ein Projekt des Vereins "Klick, Tipps und Infos" und der Caritas Schweiz und steht unter dem Patronat der Eidgenössischen Kommission gegen Rassismus.

    In Bern führt "Klartext - Jugendkultur gegen Rassismus" am 22. und 23. März zwei Abende durch, an welchen Jugendliche Bands ihre Songs vor einem Publikum präsentieren. Ebenso werden die in einem Comicswettbewerb eingereichten Arbeiten ausgestellt und prämiert. Der Wettbewerb wurde unter Schülerinnen, Schülern sowie Jugendlichen aller Altersstufen ausgeschrieben. Zahlreiche weitere Engagements von Jugendlichen, die direkt auf der Initiative der örtlichen Jugend, Jugendarbeit und den Gemeinden aufbauen, werden in diesem Rahmen präsentiert. Im März findet in der Cinematte ein Filmabend zum Thema statt. "Klartext" erzeugt einen Schneeballeffekt, der weit über einen Veranstaltungsabend gegen Rassismus hinauswirkt.

    Unter dem Label "Klartext - Jugendkultur gegen Rassismus" sind in der Schweiz zahlreiche weitere Projekte in Vorbereitung. In Zug ist bereits ein CD-Sampler mit Songs von jungen Bands eingespielt worden. Im Zentrum stehen Mitwirkung und Eigeninitiative. Den Jugendlichen wird eine Plattform geboten, sich mit dem Thema Gewalt und Rassismus kreativ auseinander zu setzen und eigene Ideen zu realisieren. Engagement gegen Gewalt und Rassismus ist schon lange nicht mehr ein Engagement für Minderheiten, sondern Voraussetzung für die Schweiz von morgen, sind die Initianten des Vereins "Klick, Tipps und Infos" und der Caritas Schweiz überzeugt. Das Projekt "Klartext" steht unter dem Patronat der Eidgenössischen Kommission gegen Rassismus und wird durch den Projektfonds "Für Menschenrechte gegen Rassismus" des Bundes unterstützt.

ots Originaltext: Klick, Tipps und Infos
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Klick, Tipps und Infos
Projekt klartext
Laupenackerstrasse 32c
3302 Moosseedorf
Tel. +41/31/312'61'21
Fax  +41/31/852'12'86
E-Mail: klartext@infoklick.ch
Internet: www.infoklick.ch
[ 009 ]



Weitere Meldungen: Klick, Tipps und Infos

Das könnte Sie auch interessieren: