xirrus GmbH

Falsch verbunden? Fehlgeleitete Anrufe auf dem Swisscom-Netz

    Zürich (ots) - Auf dem Swisscom-Netz fehlgeleitete Anrufe ins Limmattal landen nach eigenen Angaben vermehrt bei der xirrus GmbH. Die Geschäftsleitung will ihre "attraktive" Nummer nicht wechseln und bittet Betroffene um Geduld.

    Betroffen sind Anrufe aus der ganzen Schweiz über das Swisscom-Netz in die Vorwahlzone 01 74X XX XX, wenn die Telefonzentrale das Swisscom-Netz-Signal (10741) fehlinterpretiert. Und das geschieht eher zufällig.

    Einen Nummernwechsel zieht das junge Unternehmen erst mit der neuen Vorwahl in Betracht. Begründung: Eine einfach merkbare Nummer zu erhalten war äusserst schwierig und es gibt nur sehr wenige freie Nummern im Limmattal.

    Es sind einige Anrufe pro Woche, die auf beiden Seiten Verwirrung stiften. Die beabsichtigten Nummern liegen meist fern von der xirrus GmbH Geschäftsnummer. Gerade das verwirrt die beteiligten Gesprächspartner am meisten.

    Ein falsch verbundener Anrufer aus der Telekommunikationbranche hat das Problem erkannt und so definiert: Auch eine Telefonzentrale kann sich irren.

ots Originaltext: xirrus GmbH
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Hr. Schuler ist am 29.11. den ganzen Tag für Sie da.
Tel. +41 1 741 01 74 (das ist die besagte Nummer), oder
info@xirrus.ch



Das könnte Sie auch interessieren: