Orange

Orange erneuert durch mehrere neue Initiativen sein Engagement, einfache, transparente und kosteneffektive Roaming-Angebote zu schaffen

Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire) -

        - Ein neues Roaming Angebot, das Voice, Data und SMS in einem schlichten und
          preiswerten Paket kombiniert und das von gelegentlichen Roamern in der gesamten
          Europäischen Union (EU) genutzt werden kann
        - Eine neue Orange Reise Anwendung, die Kunden dabei hilft, ihren Datenverbrauch
          während Auslandreisen weltweit zu verfolgen
        - Die Einführung von "Rest der Welt"-Warnungen und Obergrenzen, um Kunden vor
          unerwarteten Rechnungen bei Reisen ausserhalb der Europäischen Union zu schützen. 

Orange hat heute eine Reihe von neuen Roaming-Initiativen bekannt gegeben, die auf eine einfachere, transparentere und kosteneffektivere Roaming-Erfahrung für Kunden abzielen. Die Initiative beinhaltet ein neues "kombiniertes" Roaming-Angebot für Voice, SMS und mobile Daten, eine neue Roaming-Anwendung und eine Roaming-Obergrenze und SMS-Warnung beim Roaming ausserhalb der EU. Diese Initiative wurde durch die neue "Kundenerfahrungscharta" von Orange Travel unterstrichen, die deren Engagement an Kunden darlegt, Kunden mit transparentem, schnellen Kundendienst und verlässlichen Netzwerken beim Roaming zu versorgen. Die Initiativen decken die wichtigen europäischen Märkte von Orange ab und werden im Laufe des Jahres 2012 eingeführt.

Das neuste "kombinierte" Roaming-Paket von Orange zeigt eine neue Art von Angeboten auf dem Markt und schliesst Voice, SMS und Daten in einem preisgünstigen und leicht verständlichen Tarif ein. Das Angebot ist auf einer täglichen, wöchentlichen oder sogar 30-Tages-Basis verfügbar, die auf jeden Markt zugeschnitten wird. Die Angebote, die in Spanien, Belgien und Rumänien verfügbar sind, werden im Laufe von 2012 auf andere Märkte, einschliesslich von Frankreich, Grossbritannien und Polen, erweitert. Beispielsweise werden Kunden in Frankreich ab Juni ein Paket, das 10 Minuten an Voice, 10 SMS und 10 MB beinhaltet, für etwa 4 bis 5 Euro (täglich, EU Paket) erwerben können.

Die Einführung einer neuen Roaming-Anwendung, der Orange Reise Anwendung, hilft Kunden dabei, ihren Datenverbrauch während Auslandreisen weltweit besser denn je zu verfolgen. Die Anwendung kann beim Orange App Shop oder dem Android-Market heruntergeladen werden, und es ist leicht, den Daten- und SMS-Roaming-Verkehr in Echtzeit zu kontrollieren. Kunden können prüfen, wie viele Megabytes und SMS insgesamt verschickt und erhalten wurden, je nach Land und Reise. Kunden können dies nahtlos innerhalb der Anwendung mit ihrem örtlichen Tarifen vergleichen, um sicherzustellen, dass sie sich innerhalb ihrer Grenzen bewegen. Die Anwendung, die bereits in Frankreich mit mehr als 15.000 Downloads seit Juni beliebt ist, wird im Jahr 2012 auf weitere sechs europäische Märkte von Orange erweitert, einschliesslich von Grossbritannien, Spanien, Polen, Belgien, Rumänien und der Slowakei.

Orange führt auch "Rest der Welt"-Warnungen und Obergrenzen ein, um Kunden vor unerwarteten Rechnungen bei Reisen ausserhalb der EU zu schützen. Die Ebene der Warnungen und Obergrenzen wird für jeden Markt festgelegt. Beispielsweise wird eine Warnung in Frankreich bei 100 Euro festgelegt werden, und bei 130 Euro erfolgt die Leistungsunterbrechung. Wenn Kunden ihre Grenze erreichen, wird ihnen eine Warnung per SMS gesendet. Kunden können dann per SMS ein weiteres Paket erstehen oder abgetrennt werden, wenn sie ihre Obergrenze erreichen. Die "Rest der Welt"-Warnung und Obergrenze wird letzten Endes in acht europäischen Märkten von Orange zur Verfügung stehen. Sie ist bereits in Polen, Belgien, Frankreich verfügbar und wird 2012 in Grossbritannien, Spanien, Rumänien und der Slowakei eingeführt.

Vincent Brunet, Executive Vice President im Bereich Marketing bei Orange Mobile Consumer Services, kommentiert: "Die Einführung der heutigen Initiativen ist ein Beleg für unser anhaltendes Engagement, eine tolle Roaming-Erfahrung anzubieten, die für jeden offen ist. Da mehr und mehr Kunden Smartphones und Tablets wählen, sind wir uns der Chancen und Risiken bewusst, die solche Geräte in einem Roaming-Zusammenhang mit sich bringen. Indem wir weitere Sicherheitsnetze implementieren, verhelfen wir Kunden dazu, ihren Verbrauch zu verwalten, während wir weiterhin wettbewerbsstarke Angebote einführen, die auf die wachsenden Bedürfnisse der Kunden eingehen. Wir sind uns sicher, dass Kunden frei und ohne Bedenken roamen können und alle Vorzüge nutzen zu können, die die Smartphone- und Tablet-Revolution bietet."

Die "Kundenerfahrungscharta" von Orange Travel dient als ein Satz an Richtlinienprinzipien, die jeder europäische Markt von Orange in der Ausführung ihrer Roaming-Dienstleistungen verwenden wird, egal ob dies die Bereitstellung von neuen Roaming-Tarifen oder eine Kommunikationskampagne ist. Die Prinzipien schliessen ständige Transparenz ein, bieten einen schnellen Kundendienst und garantieren verlässliche Netzwerke beim Roaming.

Die neuen Initiativen sind Bestandteil des Roaming-Dienstleistungs-Portfolios von Orange Travel und bieten eine grosse Bandbreite an attraktiven Roaming-Angeboten, die auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von Kunden, sowohl im Privat- als auch Geschäftsbereich, eingehen. Der segmentierte Ansatz von Orange stellt sicher, dass Kunden die beste Lösung für ihren Bedarf erhalten. Orange verfügte Ende 2011 über mehr als 25 Mio. Orange Travel Kunden, und legte mehr als eine Mio. Neukunden im Jahr 2011 zu. Für weitere Informationen zu Angeboten von Orange Travel besuchen Sie http://www.orange.com/travel.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.orange.com, http://www.francetelecom.com, http://www.orange-business.com

Orange und alle Orange Produkte und Dienstleistungen, die in diesem Material benannt werden, sind eingetragene Markenzeichen von Orange Personal Communicatins Services Limited, Orange France oder France Telecom.

Kontakt:

Pressekontakt bei Orange: Nicole Clarke +44-7811-128-457
nicole.clarke@orange.com



Weitere Meldungen: Orange

Das könnte Sie auch interessieren: