Flughafen München GmbH

3,2 Millionen zusätzliche Fluggäste bedeuten Rekordwachstum: Passagierzahlen des Münchner Airports steigen 2007 auf 34 Millionen

    München (ots) - Der Münchner Airport bleibt ein Wachstums-Riese unter den europäischen Flughäfen: Mit dem größten Passagierzuwachs seiner Geschichte schraubte der Airport im Jahr 2007 sein Fluggastaufkommen auf die neue Rekordmarke von rund 34 Millionen - 10,4 Prozent mehr als im Vorjahr.

    Der Verkehrsboom schlug sich auch im Wirtschaftsergebnis nieder: nach Abschreibungen und Steuern weist die Flughafen München GmbH (FMG) nach vorläufigen Berechnungen ein positives Jahresergebnis (EAT) von rund 45 Millionen Euro auf. Die Gesamterlöse stiegen auf rund 793 Millionen Euro. Bezogen auf den gesamten Konzern - also unter Einschluss der Beteiligungsunternehmen - wurde bei den Gesamterlösen inklusive der Erträge sogar erstmals die Milliardengrenze überschritten.

    Dank des abermals überproportionalen Verkehrswachstums konnte München Platz 7 unter den passagierstärksten Hubs in Europa festigen. Weltweit machte München erneut Plätze gut und rückte von Rang 30 auf Position 28 vor.

    Die Anzahl der Starts und Landungen stieg am Münchner Flughafen um fünf Prozent auf knapp 432.000. Bereits zum vierten Mal in Folge konnte der Frachtverkehr beim Jahresergebnis mit zweistelligen Zuwächsen abschließen. Diesmal legte die geflogene Fracht um 12 Prozent auf über 251.000 Tonnen zu.

    "2007 war zweifellos eines der erfolgreichsten Jahre in der Münchner Flughafengeschichte" erklärte Airportchef Dr. Michael Kerkloh anlässlich der Jahrespressekonferenz der FMG. Angesichts der dynamischen Verkehrsentwicklung unterstrich er zugleich noch einmal die Notwendigkeit der dritten Start- und Landebahn: "Wir liegen mit unseren Steigerungsraten beim Passagier- und Bewegungsaufkommen deutlich über den durchschnittlichen jährlichen Zuwachsraten der Langfristprognose, die unserer Ausbauplanung zugrunde liegt. Wieder einmal bestätigt sich die längst zur Regel gewordene Erfahrung, dass der Münchner Airport einfach schneller wächst als vorhergesagt.", so Kerkloh in seinem Resümee.

    Die komplette Pressemappe zur Jahrespressekonferenz kann unter http://www.munich-airport.de/DE/index.html heruntergeladen werden.


ots Originaltext: Flughafen München GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Weitere Meldungen: Flughafen München GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: