AGFA Geavaert AG

AGFAnet ermöglicht noch brillantere Abzüge von Digitalbildern

    Leverkusen (ots) - Über Weihnachten, Silvester oder im Winterurlaub haben viele Menschen mit Digitalkameras und Foto-Handys zahlreiche Bilder geschossen, um die schönsten Momente und Ereignisse in aller Pracht festzuhalten. Doch in der Runde von Freunden ist es sicherlich schöner, Fotos in den Händen zu halten oder sie in einem Album zu präsentieren, statt sich mit mehreren Personen um einen kleinen Bildschirm zu scharen.

    Der AGFAnet Print Service (www.agfanet.com) ist ein bequemer Weg zum hochwertigen Bild auf echtem Fotopapier: Hier kann der Kunde das Labor selbst auswählen, die Bilder vorab bearbeiten als auch optimieren und anschliessend sein Wunschformat für die Bestellung über das Internet bestimmen. Darüber hinaus erspart sich der Nutzer den Weg in die Stadt und lange Warteschlangen.

    Kostenlos lässt sich unter www.agfanet.com zur Verfügung stehende Client-Software herunterladen und auf dem PC installieren. Anschliessend hat der Nutzer die Möglichkeit, in Ruhe die Bilder auf seinem Computer für einen Auftrag zusammenzustellen. Die Miniaturansichten sorgen für eine leichte Auswahl und übersichtliche Verwaltung der Schnappschüsse. Es lassen sich sogar Bildausschnitte heranzoomen, um beispielsweise Porträts der abgebildeten Person zu erstellen. Die Client-Software bietet darüber hinaus eine automatische Bildverbesserung, wenn Schnappschüsse beispielsweise bei schlechten Lichtverhältnissen aufgenommen wurden. Reicht die Auflösung der Bilder von der Digitalkamera für das gewünschte Format nicht aus, gibt die Software von AGFAnet eine Warnung aus. Dadurch erspart sich der Nutzer die Enttäuschung bei zu geringer Printqualität.

    Eine Bestellhistorie gibt bei der Client-Software Auskunft über den Status alter sowie aktueller Aufträge und ermöglicht eine schnelle Nachbestellung. Das vom Nutzer ausgewählte Fotolabor schickt die fertigen Abzüge dann an die gewünschte Lieferanschrift.

ots Originaltext: AGFA-Gevaert AG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
AGFA-Gevaert AG
Postfach 100160
51301 Leverkusen, Deutschland
Dr. Ralf Büscher
Tel.         +49-214-3054433
E-Mail:    ralf.buescher@agfa.com
Internet: www.agfanet.com

PR-Agentur:
NO FRONTS
Nünningsbusch 9
48683 Ahaus, Deutschland
Christian Brinkmann
Tel.         +49-2561-961930
E-Mail:    brinkmann@nofronts.de
Internet: www.nofronts.de



Weitere Meldungen: AGFA Geavaert AG

Das könnte Sie auch interessieren: