i:FAO AG

euro adhoc: i:FAO Aktiengesellschaft
Gewinnprognose
i:FAO steigert Umsatz und Ergebnis

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

08.01.2007

i:FAO bereitet den Geschäftsbericht für 2006 vor. Rekordzahlen im operativen Geschäft. Marktpotential bisher noch gering ausgeschöpft.

Frankfurt am Main, 8. Januar 2007. Die i:FAO Aktiengesellschaft (ISIN DE0006224520) wird bereits am 31. Januar den Geschäftsbericht 2006 für den Zeitraum vom 1. Januar bis zum 31. Dezember 2006 vorlegen und auf der Website www.ifao.net veröffentlichen.  Das Ergebnis ist geprägt vom hervorragend laufenden Geschäft der i:FAO Group GmbH und verzeichnet einen deutlichen höheren Umsatz von +25,7% auf 7.000 TEURO (Vorjahr 5.569) und bei striktem Kostenmanagement eine erheblich höhere Steigerung im Ergebnis. Die Ertragszahlen für den i:FAO Konzern werden gegenwärtig nach IFRS aufbereitet und mit separater Meldung veröffentlicht.

Für das Geschäftsjahr 2007 geht die Gesellschaft von weiter steigenden Erlösen aus. Nach Schätzung der US-Analysten PhocusWright ist der Markt für Business Travel eProcurement Software, wie das i:FAO Kernprodukt cytric, bisher nur in geringem Umfang gesättigt. Im i:FAO-Markt Europa liegt demnach eine durchschnittliche Nutzung von weniger als 8% an, darunter in England 10%, Deutschland 8%. Im Vergleichsmarkt USA 35%, weltweit ca. 6%.  i:FAO startet 2007 mit dem neuen cytric v7 2007 (Informationen dazu auf www.cytric.de), welches den höchsten Kundennutzen bietet, den bisher eine Software dieser Kategorie erreicht hat. Die agressive Produktentwicklung setzt i:FAO mit neun neuen cytric Versionen auch in 2007 fort.

Der Vorstand

Kontakt:

Investor Relations; i:FAO Aktiengesellschaft
Telefon: +49 (69) 7680-5500; eMail: ir@ifao.net, www.ifao.net

Über i:FAO:

Die i:FAO Group integriert unterschiedliche
Informations-Technologien, um die führenden globalen Standards für
Business Travel Software zu etablieren.

i:FAO Group kompensiert alle CO2-Emissionen und ist zertifiziert als
"Klimaneutral".

i:FAO ist Marktführer bei neutraler, weltweit erhältlicher
Standardsoftware für Business Travel eProcurement. Zur Senkung der
Reisekosten nutzen mehr als 2.200 Unternehmen cytric, die von i:FAO
entwickelte ASP-Lösung für die Planung, Buchung und das Management
von Geschäftsreisen. Weitere Informationen sind auf www.cytric.de zu
finden. Dort sind auch 20 Fallstudien von Kunden wie accenture, ADP,
Cosmopolitan, Danfoss, E.ON, Freudenberg, Ikea, McDonald's, Sasol,
Siemens und Storaenso veröffentlicht.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 08.01.2007 13:59:53
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: i:FAO AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Investor Relations
Tel: +49 (0)69 - 76 80 55 50
E-Mail: ir@ifao.net

Branche: Software
ISIN:      DE0006224520
WKN:        622452
Index:    CDAX
Börsen:  Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/General
              Standard



Weitere Meldungen: i:FAO AG

Das könnte Sie auch interessieren: