Vivacon AG

EANS-Adhoc: Vivacon AG
Vivacon AG meldet vorläufiges Konzernergebnis für das Geschäftsjahr 2008

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

31.03.2009

Die Vivacon AG (ISIN 000604 8911) erwartet nach vorläufigen, untestierten Zahlen im Gesamtjahr 2008 einen Konzernverlust in der Bandbreite von EUR 160 - 170 Mio. Ursächlich hierfür sind im Wesentlichen Abwertungen auf die Wohnimmobilienportfolios und die Marktbewertung von Zinssicherungsinstrumenten. Das schwierige Marktumfeld hat ferner dazu geführt, dass Portfoliotransaktionen aufgrund zurückgezogener Finanzierungen auf Seite der Transaktionspartner und Erbbaugrundstücksakquisitionen aufgrund nicht eingetretener grundbuchrechtlicher Voraussetzungen rückabgewickelt werden mussten. Diese Sondereffekte sowie weitere Einmaleffekte werden das Konzernergebnis 2008 auf Jahressicht mit rund EUR 140 Mio. belasten. Vor diesem Hintergrund wird das Unternehmen für das Geschäftsjahr 2008 keine Dividende zahlen.

In 2008 wurden im Development Bereich 465 Eigentumswohnungen verkauft und damit ein Beurkundungsvolumen von EUR 106 Mio. erzielt, was einer Steigerung von 22,7% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Die Veröffentlichung der endgültigen Zahlen wird sich verschieben. In Folge der späteren Bekanntgabe der endgültigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2008 wird der Finanzkalender geändert. Die genauen Termine einschließlich des Datums der Hauptversammlung werden zeitnah bekannt gegeben.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Vivacon AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Sven Annutsch
Leiter Investor Relations & Corporate Finance
Tel: +49 221 130 5621 630
Sven.Annutsch@vivacon.de

Branche: Immobilien
ISIN:      DE0006048911
WKN:        604891
Index:    SDAX, CDAX, Classic All Share, Prime All Share, DAX
              International 100
Börsen:  Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Hamburg / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Börse München / Regulierter Markt



Weitere Meldungen: Vivacon AG

Das könnte Sie auch interessieren: