Vivacon AG

VIVACON AG erwirbt 1.555 Immobilieneinheiten

-------------------------------------------------------------------------------- ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Immobilien Köln (euro adhoc) - Die VIVACON AG (ISIN DE000604 8911) hat über Tochtergesellschaften in verschiedenen off-market Transaktionen ihren Wohnungsbestand um weitere 1.555 Wohn- und Gewerbeeinheiten erhöht. Die Standorte der Wohneinheiten befinden sich hauptsächlich in Nordrhein-Westfalen, Norddeutschland, Bayern und dem Saarland. Die Wohn- und Nutzfläche beträgt insgesamt rd. 102.400 qm und die Vermietungsquote liegt bei rund 94%. Nachdem die Gesellschaft diese Woche einen großen Portfolioverkauf gemeldet hat, beträgt der gesamte Immobilienbestand der VIVACON AG damit bereits wieder mehr als 6.900 Wohneinheiten. Ein Großteil dieser Bestände wird vom Asset Management der Gesellschaft bereits für einen Verkauf in 2008 aufbereitet. Weitere rund 4.400 Einheiten werden derzeit über das mit Forum Partners gegründete Gemeinschaftsunternehmen WIAG gehalten. Die VIVACON AG sieht in der aktuellen Marktsituation ausgezeichnete Geschäftsmöglichkeiten und plant weitere Transaktionen in der nahen Zukunft. Der Vorstand bekräftigt die kommunizierte Gesamtjahresprognose von einem Konzerngewinn in Höhe von EUR 54-58 Mio. und erwartet auch im nächsten Jahr einen weiteren Anstieg des Konzerngewinns sowie eine Steigerung der Dividende gegenüber dem Vorjahr. Ende der Mitteilung euro adhoc 07.12.2007 08:19:12 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Vivacon AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Sven Annutsch Leiter Corporate Finance / Investor Relations Tel: + 49 221 / 1305621 630 Sven.Annutsch@vivacon.de Branche: Immobilien ISIN: DE0006048911 WKN: 604891 Index: CDAX, Prime All Share, Classic All Share, SDAX Börsen: Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard Börse Berlin / Freiverkehr Börse Hamburg / Freiverkehr Börse Stuttgart / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Börse München / Regulierter Markt

Das könnte Sie auch interessieren: