Vivacon AG

euro adhoc: Vivacon AG
Sonstiges
VIVACON AG verkauft Wohnungsportfolio mit 3.862 Einheiten für rund EUR 180 Mio. im Erbbaurecht

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

04.12.2007

Die VIVACON AG (ISIN 000604 8911) hat ein weiteres Wohnimmobilienportfolio an einen skandinavischen institutionellen Investor veräußert. Der Gesamtbestand umfasst insgesamt 3.862 Wohn- und Geschäftseinheiten mit einer Wohn- und Nutzfläche von insgesamt rd. 245.000 qm. Das Portfolio befindet sich mehrheitlich in Nordrhein-Westfalen, Norddeutschland und in Berlin. Die Transaktionen erfolgen durch Übertragung von Gesellschaftsanteilen an den entsprechenden Zweckgesellschaften. Der Verkauf steht noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigungen.

Das Verkaufsvolumen beläuft sich insgesamt auf rd. EUR 180 Mio. Zusätzlich generiert die VIVACON AG aus dieser Transaktion jährliche Erbbauzinseinnahmen von anfänglich rd. EUR 1,5 Mio. Die Erbbauzinsen sind indexiert und verfügen über eine Laufzeit von 198 Jahren. Die laufenden jährlichen Erbbauzinsen der Gesellschaft steigen auf rund EUR 13,5 Mio. inklusive der Erbbauzinsen aus dieser Transaktion.

Die VIVACON AG hat im aktuellen Geschäftsjahr bereits über 12.400 Wohnungen verkauft. Der Immobilienbestand der Gesellschaft beträgt nach diesem Verkauf mehr als 5.400 Einheiten. Sämtliche im Bestand befindlichen Immobilienportfolios sind zu Anschaffungskosten bewertet und eine bilanzielle Hochschreibung hat nicht stattgefunden. Nach Auffassung des Vorstandes liegt der Marktwert des aktuellen Wohnungsportfolios deutlich über dem bilanzierten Buchwert.

Der Vorstand bekräftigt die kommunizierte Gesamtjahresprognose von einem Konzerngewinn in Höhe von EUR 54-58 Mio.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 04.12.2007 08:17:17
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Vivacon AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Sven Annutsch
Leiter Investor Relations & Corporate Finance
Tel: + 49 221 130 5621 630
Sven.Annutsch@vivacon.de

Branche: Immobilien
ISIN:      DE0006048911
WKN:        604891
Index:    CDAX, Prime All Share, Classic All Share, SDAX
Börsen:  Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Hamburg / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Börse München / Regulierter Markt



Weitere Meldungen: Vivacon AG

Das könnte Sie auch interessieren: