Vivacon AG

euro adhoc: Vivacon AG
Sonstiges
VIVACON AG kauft Immobilienportfolio mit 2.025 Wohnungen

-------------------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 23.09.2005 Ad-hoc Meldung gem. § 15 WpHG VIVACON AG kauft Immobilienportfolio mit 2.025 Wohnungen Köln, 23. September 2005. Die VIVACON AG (ISIN 000604 8911) hat heute über ihre Tochtergesellschaft MAPLE LEAF GERMANY ONE GmbH & Co. KG 2.025 Wohneinheiten von der Grundrendite Liegenschaften & Co. Wohnbauten KG erworben. Das Portfolio besteht aus 265 Häusern verteilt auf die Standorte Köln, Oberhausen, Essen, Duisburg, Düsseldorf, Saarbrücken, Bonn und Hamburg und umfasst insgesamt rd.110.100 qm Wohnfläche. Ende der Mitteilung euro adhoc 23.09.2005 15:43:08 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Vivacon AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragehinweis: Lars Schriewer Direktor Investor Relations Tel.: +49 (0) 221 93761 0 E-Mail: lars.schriewer@vivacon.de Branche: Immobilien ISIN: DE0006048911 WKN: 604891 Index: CDAX, SDAX, Prime Standard, Prime All Share, Classic All Share Börsen: Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr Frankfurter Wertpapierbörse / Amtlicher Markt Bayerische Börse / Amtlicher Markt

Das könnte Sie auch interessieren: