PrimaCom AG

euro adhoc: PrimaCom AG
Quartals- und Halbjahresbilanz
PRIMACOM BERICHTET ÜBER DAS ERSTE HALBJAHR 2006

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

29.08.2006

In den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2006 blieb der Umsatz der PrimaCom AG mit 57,9 Mio. Euro um 1,8 Prozent unter dem Vorjahresniveau.

Wegen deutlich reduzierter Restrukturierungskosten stieg das Betriebsergebnis im ersten Halbjahr 2006 im Vergleich zum Vorjahr von minus 5,5 Mio. Euro auf plus 1,4 Mio. Euro.

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) legte in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2006 gegenüber dem Vergleichszeitraum 2005 um 25,2 Prozent auf 23,1 Mio. Euro zu. Damit klettere die EBITDA-Marge von 31,3 Prozent auf 39,9 Prozent.

In den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2006 wurden das EBITDA und das Betriebsergebnis mit 0,8 Mio. Euro Restrukturierungsaufwand sowie mit 2,7 Mio. Euro durch den Start-up von easy.TV belastet.

Der Nettoverlust belief sich im ersten Halbjahr 2006 auf 13,5 Mio. Euro, verglichen mit 60,1 Mio. Euro im Vergleichszeitraum 2005. Gründe für die Ergebnisverbesserung sind der Wegfall der Verluste der veräußerten niederländischen Tochter Multikabel, deutlich reduzierte Restrukturierungskosten sowie der deutlich reduzierte Zinsaufwand infolge der am 5. Dezember 2005 abgeschlossenen neuen Finanzierung der Gesellschaft.

Die Anzahl der Umsatz generierenden Einheiten sank um 23.549 oder 2,4 % von 964.043 zum 30. Juni 2005 auf 940.494 zum 30. Juni 2006. Während die Kundenzahlen im analogen Bereich um 3,7 % zurückgingen, legten die Kundenzahlen sowohl im Internet- als auch im Telefoniebereich zu.

PrimaCom bleibt fokussiert auf die Steigerung des Umsatzes, das Kostenmanagement sowie die Verbesserung des Ergebnisses.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 29.08.2006 13:30:08
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: PrimaCom AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
Investor Relations
Telefon: +49(0)6131 944 522
E-Mail: investor@primacom.de

Branche: Telekommunikation
ISIN:      DE0006259104
WKN:        625910
Börsen:  Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/General
              Standard



Weitere Meldungen: PrimaCom AG

Das könnte Sie auch interessieren: