Vitaphone GmbH

Vitaphone TeleCare Monitor und Vitaphone STARFILE: Dialogfähiges Telemonitoring von chronisch Kranken definiert Qualitätsbegriff in der Telemedizin neu

Mannheim/Düsseldorf (ots) - Gleich zwei Neuheiten stellt die Mannheimer Vitaphone GmbH, führender Anbieter telemedizinischer Tools und Dienstleistungen, zur MEDICA 2007 in Düsseldorf vor. Während der Vitaphone TeleCare Monitor Daten und biochemische Parameter unterschiedlichster Sensoren in der häuslichen Umgebung des Patienten empfängt und über eine normale Telefonleitung verschlüsselt in das rund um die Uhr mit Ärzten besetzte Telemedizinische Service Center überträgt, hat die vernetzte Zukunft des telemedizinischen Monitorings mit der integrierten telemedizinischen Service-Plattform Vitaphone STARFILE® dort schon begonnen. Die neue Patientenakte eröffnet Patienten, Ärzten und Kostenträgern gänzlich neue Möglichkeiten des Dialoges. So können Ärzte beispielsweise dank eines Expertensystems überprüfen, ob ihre Arzneimitteltherapie internationalen Standards und Leitlinien entspricht. Telemedizinisches Monitoring von Risikopatienten ist damit auf einem deutlich höheren Qualitätsniveau als bisher möglich. Entwickelt wurde Vitaphone STARFILE® exclusiv in enger Kooperation mit dem Kölner Softwarehaus STAR Healthcare Management GmbH. Für den Patienten kinderleicht zu bedienen, die Technik unsichtbar und höchst funktional, mit zahlreichen Schnittstellen sowie einem Bildschirm ausgestattet und fernkonfigurierbar: Der Vitaphone TeleCare Monitor des dänischen Vitaphone-Partners RTX Healthcare A/S stellt eine echte Innovation und qualitative Verbesserung für das Telemonitoring chronisch Kranker dar, ermöglicht er doch mittels Knopfdruck den interaktiven Dialog zwischen Patient und Telemedizinischem Service Center. Vitaphone GmbH Die Vitaphone GmbH ist das führende Unternehmen für integrierte Dienstleistungen in der Telemedizin mit wegweisenden Konzepten zur Erfassung und Übertragung von Biosignalen mit modernen Kommunikationsmitteln, die in telemedizinische Monitoring- und Betreuungssyteme eingebunden sind. Als global aufgestellter, international führender, Anbieter telemedizinischer Dienstleitungen und innovativer Telemonitoring-Technologien unterstützt die Vitaphone GmbH mit Partner- und Tochtergesellschaften u. a. in Österreich, der Schweiz, den Beneluxländern, China, Griechenland und den USA weltweit Healthcare Professionals bei Diagnostik und Therapie. Sie betreibt ein rund um die Uhr verfügbares und mit Ärzten besetztes Telemedizinisches Service Center. Weitere Informationen: Ausführliche Informationen zum Vitaphone TeleCare Monitor und zur integrierten telemedizinischen Service-Plattform Vitaphone STARFILE® finden Sie unter: http://www.vitaphone.de/de/unternehmen/presse/ Vitaphone auf der MEDICA: Halle 9, Stand C 54 ots Originaltext: Vitaphone Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Vitaphone GmbH Unternehmenskommunikation Benjamin Homberg Telefon: 0281 - 96 30 14 Mobil: 0171 - 5 83 99 40 E-Mail: Presse@vitaphone.de Internet: www.vitaphone.de

Das könnte Sie auch interessieren: