Interio AG

Interio: Sommerlich inspiriert - saisonal wohnen 2009 - Jetzt in allen Filialen

Interio: Sommerlich inspiriert - saisonal wohnen 2009 - Jetzt in allen Filialen

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100002874 -

    Dietikon (ots) - Manche mögen ihn heiss, andere lieber frisch, kalt lässt er keinen. - Der Sommer schafft Freiräume im doppelten Sinn: idyllische Plätze unter offenem Himmel und Zeit, sich vergnüglichem Nichtstun hinzugeben. Sommerlich inspiriert zeigt sich ab März 2009 die Gartenmöbelausstellung in den Filialen von Interio. TROPICAL und MARITIME beschwören zwei unterschiedliche Welten, die sich mit einem eigenen Lebensstil verbinden; exotisch-üppig die eine, klassisch-unbeschwert die andere.

    Grünes Licht für Südseeträume! TROPICAL heisst das Thema, bei dem Zeitgeist auf Natürlichkeit trifft. Durch üppiges Blattwerk abgeschirmt, bieten lauschige Sitzplätze Schutz vor der drückenden Sommerhitze. Komfortable Möblierungen versprechen Mussestunden mit hohem Erholungsfaktor. Grün in sämtlichen Schattierungen prägt die Umgebung; Töne wie Lehm, Schilf, Stroh oder Schwarz und Grau dienen der Differenzierung des Gesamtbildes. Einen Blickfang bilden sparsam gesetzte Farbtupfer in kontrastierendem Magenta, Cyan und Yellow. Bei den Materialien überwiegen Eisen, Stein, Holz, Segeltuch und wertige Kunststoffe. Sie stehen für die Funktionalität und Langlebigkeit der Produkte. Saisontypisch ist die Verwendung von dicker Kunststofffaser, die durch ihre matte, raue Oberfläche optische Präsenz gewinnt. Solide handwerkliche Fertigung mit ästhetischem Anspruch findet sich beim neu erhältlichen Sessel AYLA sowie bei der Sitzgruppe FAYAL. Ein spannender Materialmix zeichnet das Holz-Stein-Programm TERRAZZO aus; ebenso effektvoll gibt sich die Kombination des Tisches SHIVER mit dem Flechtsessel PANAMA. Läufer und Sets aus Naturmaterialien, Steingutgeschirr, Bambusschalen und dekorative Fliegenkörbe sorgen für Annehmlichkeiten bei Tisch. Kissen, uni, mit Blatt- oder Blütenmotiven bedruckt, sind als gestalterisches Element sowie als Entspannungshilfe unverzichtbar. Übertöpfe in unzähligen Varianten bringen die exotische Bepflanzung optimal zur Geltung. Vielgestaltige Laternen und Windlichter schicken ihren milden Schein durch die tropische Nacht.

    Elegant auf Kurs gebracht! MARITIME ist das klassische unter den Sommerthemen; gepflegt in der Anmutung, unkompliziert in der Umsetzung. Vor weitem Horizont laden lichte Aussenräume zum ausgiebigen Sonnenbad. Flexibel und formschön ausgestattet, vermitteln sie den Eindruck von Frische und Grosszügigkeit. Weiss und Blau, seit jeher die Erkennungsfarben der Marine, erreichen im kontrastreichen Zusammenspiel Klarheit und eine ausgeprägte Leuchtkraft. Akzente in Rot, Orange oder Ziegel bringen eine heitere Note ins moderne Ambiente. Naturbelassenes oder weiss lackiertes Holz, heller Kunststoff, Aluminium und Blech sowie feste Baumwollgewebe mit Struktur sind die bevorzugten Materialien dieses Themas. MIRAMAR, das neue weiss lackierte Möbelprogramm, hat es in sich: Mit Aluminium, Teakholz FSC, Glas und Kunststoff vereinigt es nicht weniger als vier perfekt aufeinander abgestimmte Materialien. Auch BONINI trägt dem aktuellen Materialmix Rechnung, ebenso wie diverse andere Linien des erweiterten Sortiments. Die Lounge-Gruppen SAMOA und FLAIR präsentieren sich in dieser Saison trendgerecht in strahlendem Weiss. Nicht bloss Möbel-, sondern zugleich Schaustücke der besonderen Art sind der skulpturale Armlehnstuhl ANTIGUA und das exklusiv von Interio angebotene Rundbett NIDO. Auch zu Hause lässt sich Strandleben inszenieren: Seevögel, Fische aus Holz, zierliche Muschelschalen und originelle Korallen-Kerzen zeigen grosse Wirkung; Badenixen tummeln sich auf weichen Liegematten und bunt gemusterten Frottétüchern. Weisses Geschirr und fröhliche Tischwäsche, wahlweise im Batik-Look oder gestreift, machen Appetit auf die Köstlichkeiten des Sommers.

    Pazifisch oder mediterran - ein Sommer, zwei Möglichkeiten, ihn einzurichten. Rechtzeitig gibt Interio ihre Inspirationen weiter, damit lange währt, was endlich gut wird.

ots Originaltext: Interio AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Interio AG  
Grünaustrasse 23
8953 Dietikon

Kontakt Medienstelle:
Eveline Jakob
Tel.:        +41/58/576'28'11
Internet: www.interio.ch

Bestellung Bildmaterial:
Evelyn Müri
Tel.:        +41/58/576'28'13


Medieninhalte
5 Dateien

Weitere Meldungen: Interio AG

Das könnte Sie auch interessieren: