Interio AG

Interio - neu gestaltete Filiale Abtwil: Eröffnung 23. August 2007

Zentrale Infostelle Interio Abtwil. Weiterer Text über ots unter: http:// www.presseportal.ch/de/pm/100002874. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Interio AG". Detailhandel/Eröffnung/Lifestyle.

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100002874 -
                      
    Spreitenbach (ots) - Nach rund 20 Wochen Umbauzeit präsentiert
sich die Interio Filiale Abtwil im neuen Look. Am bewährten Standort
wird der Kundschaft in frischer Umgebung modernes, qualitativ
hochstehendes Design zu fairen Preisen angeboten. Grosse
Bewegungsfreiheit, eine über-sichtliche Warenpräsentation, praktische
Sortimentsnachbarschaften und nicht zuletzt ein einladend gestaltetes
Kundencafé versprechen eine anregende Einkaufsatmosphäre mit
Entspannungsmöglichkeiten.

    Der Umbau, in fünf nach aussen klar kommunizierten Etappen realisiert, schliesst eine Gesamtfläche von 4600 m2 ein. Das Gestaltungskonzept ist den Bedürfnissen einer aufgeschlossenen Kundschaft angepasst und folgt den Kriterien modernster Technologie. Böden und Wände, einheitlich in elegantem Grau gehalten, erzeugen zusammen mit dem nach oben offenen Deckenraster ein ruhiges und grosszügiges Erscheinungsbild, das gezielt eingesetzte Attribute und ausgestellte Artikel optimal zur Wirkung bringt.

    Gehwege sind nicht mehr vorgegeben; die Kundenführung wird ausschliesslich über die Beleuchtung erreicht. Zudem markieren Focal Points in Form von Plakaten oder Dekorationsaufbauten das Ende jeder Flucht und dienen so der besseren Orientierung. Dank der deutlichen Reduktion von Trennwänden lassen sich immer wieder andere interessante Durchsichten gewinnen. Die zentral gelegene Informationsstelle ist von sämtlichen Kundenwegen aus gut ersichtlich und ebenso leicht zugänglich.

    Obergeschoss

    Im Bereich Wohnen sind sowohl vielfach erprobte Design-Klassiker als auch exklusive Novitäten vertreten. Den Kunden erwarten 22 verschiedene vollständig ausgestattete Interieurs, die beispielhaft veranschaulichen, wie sich designorientiertes Wohnen zu Hause umsetzen lässt.

    Der Bettenbereich wurde nachhaltig optimiert: Ob Rahmen, Matratzen, Bettinhalt oder Bettwäsche - alle Produkte befinden sich in unmittelbarer Nähe und können bequem aufeinander abgestimmt werden. Ein einzelnes hergerichtetes Schlafzimmer schafft gleichsam ein privates Ambiente und unterstützt die Kundschaft bei der persönlichen Lösungsfindung.

    Neben den zum Kauf stehenden Möbeln stellt auch der Bereich Essen ein Musterzimmer vor, das zu weiteren freien Kombinationen inspirieren soll. Ein Schwerpunkt des Interio Sortiments liegt nach wie vor bei den Stühlen. Die erweiterte Abteilung wartet nach dem Umbau mit stolzen 120 Varianten Sitzgelegenheiten auf - wer hier nicht fündig wird, wird es auch anderswo kaum.

    Die Abteilung Leuchten, jetzt im Obergeschoss angesiedelt, ist mit soliden, formschönen Rahmen ausgerüstet, in denen Boden-, Tisch- und Deckenlampen gleichermassen zur Geltung kommen.

    Neu verfügt die Stoff- und Vorhangabteilung über eine reiche Auswahl an Greifmustern. Das Material kann auf Mass zugeschnitten bestellt und innert Wochenfrist abgeholt werden.

      Der Kitchen-Shop führt sämtliches Zubehör für den gepflegten
Haushalt. Geschirr, Gläser und Besteck haben hier ebenso ihren Platz
wie Pfannen und nützliche Küchenhelfer. Asiatische Einflüsse sind aus
dem aktuellen Lifestyle nicht mehr wegzudenken. Interio reagiert auf
diesen Trend mit einem Asia-Shop, der es möglich macht, fernöstliche
Esskultur auch in den eigenen vier Wänden zu zelebrieren.

    Einen frischen Eindruck vermittelt der neu im Obergeschoss beherbergte Bad-Shop. Zur Wahl steht, je nach Vorliebe, eine Reihe von Pflegeprodukten und Accessoires aus den vier Programmen Ayurveda, Sauna, Hamam und Sporty.

    Dass Kundenpflege im Kleinen beginnt, führt Interio mit ihrer Kinderbox vor. Eine Kino- und Leseecke halten den Nachwuchs beschäftigt, während die Erwachsenen sich ihren Einkäufen widmen.

    Das Kundencafé hat als Ort des Verweilens und Regenerierens besondere Anforderungen zu erfüllen. In Interio-typischer Anmutung zeigt es sich ab sofort stilvoll modernisiert und mit einer Karte versehen, die mit ausgesuchten Getränken und leichten Gerichten auch den Geschmack eines anspruchsvollen Publikums zu bedienen weiss. Von hier aus lässt sich zudem ins Freie blicken, bevor der Gang durch die Wohnwelten fortgesetzt wird.

    Erdgeschoss

    Auf der 300 m2 grossen Promotionsfläche ist viermal jährlich eine wechselnde themenbezogene Ausstellung vorgesehen, die der Kundschaft bereits im Eingangsbereich angekündigt wird.

    Zusätzlich zu den Möbeln hält der Bereich Arbeiten neuerdings auch eine Vielzahl an Accessoires für den Bürobedarf bereit. Diverse Bilderrahmen ergänzen die Produktpalette sinnvoll.

    Neben einer urban ausgerichteten Kundschaft möchte Interio auch die Liebhaber des Landhausstils ansprechen. In der eigens dafür geschaffenen neuen Abteilung sind Holzmöbel in heller, brauner oder schwarzer Ausführung erhältlich. Die integrierte Landhaus-Boutique führt eine Auswahl an entsprechenden Accessoires. Direkt angrenzend ist das Sortiment mit den Vasen und Cachepots untergebracht.

    Der Kundendienst steht für die Bedürfnisse aller Wohninteressierten jederzeit zur Verfügung.

    Mit der Verwirklichung ihres innovativen Ladenkonzepts beweist Interio einmal mehr ihre hohe Einrichtungskompetenz. Die Kundschaft profitiert davon gleich doppelt: von einem umfassenden Angebot und einer attraktiven Umgebung.

ots Originaltext: Interio AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Interio AG
Pfadackerstrasse 6
8957 Spreitenbach
Internet: www.interio.ch

Medienstelle:
Eveline Jakob
Tel. +41/56/417'91'42

Bestellung Bildmaterial:
Claudio Rüegg
Tel. +41/56/417'92'03


Medieninhalte
4 Dateien

Weitere Meldungen: Interio AG

Das könnte Sie auch interessieren: