Kunstsupermarkt

Lust auf Kunst? 6000 Originale zu unschlagbaren Preisen.

Lust auf Kunst? 
6000 Originale zu unschlagbaren Preisen.
Vielfältiger Bilderreigen am 15. Schweizer Kunst-Supermarkt in Solothurn.

Solothurn (ots) - In der riesigen Menge von 6000 qualitativ hochwertigen Unikaten stöbern, über Kunst diskutieren, auswählen und zu unschlagbar günstigen Preisen kaufen - das können Sie am 15. Schweizer Kunst-Supermarkt in Solothurn vom 7. November bis zum 4. Januar 2015. Eröffnung in 3 Wochen. Der Name ist Programm: Der Solothurner Kunst-Supermarkt zeigt ausschliesslich Unikate - keine Massenware und schon gar keine Ausverkauf-Angebote. Dennoch ist die Angebotene Menge riesig. Alle 81 teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler stellen mindestens 40 Bilder, aufgeteilt in vier Preiskategorien (CHF 99.-, 199.-, 399.- und 599.-) aus. Im Kunst-Supermarkt finden Sie keine Kunstdrucke oder Kopien, dafür wertvolle, handsignierte Unikate. Der Kunst-Supermarkt richtet sich an Kunstkenner, die ein Schnäppchen machen wollen, aber auch an Laien, welche sich aus purer Freude ein Original erstehen möchten. Die klare Preispolitik und ausgesuchte hochwertige Arbeiten bilden die Grundsteine des Erfolges. Auch am diesjährigen 15. Kunst-Supermarkt rechnen die Organisatoren mit über 20'000 Besucherinnen und Besuchern aus der ganzen Schweiz. Viele der ausstellenden Künstlerinnen und Künstler zeigen ihre Werke zum ersten Mal am Kunst-Supermarkt. Es gibt also viel Neues zu entdecken! Die öffentliche Vernissage des 15. Schweizer Kunst-Supermarktes findet am Donnerstag, 6. November, um 18.00 Uhr in der RothusHalle an der Schöngrünstrasse 2 in Solothurn statt. Öffnungszeiten: Montag-Freitag: 14-20 Uhr Samstag/Sonntag: 11-17 Uhr 24./26./31.12.2014 sowie 2.1.2015 jeweils 11-16 Uhr 25.12.14 und 1.1.2015 geschlossen

Kontakt:

Peter-Lukas Meier, Tel. 032 626 40 30, peter.meier@rothus.ch

15. Schweizer Kunst-Supermarkt
Schöngrünstrasse 2
4500 Solothurn
Tel. 032 626 40 30
Fax 032 626 40 39
E-Mail: peter.meier@rothus.ch
www.kunstsupermarkt.ch


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Kunstsupermarkt

Das könnte Sie auch interessieren: