Kunstsupermarkt

Der 8. Schweizer Kunst-Supermarkt eröffnet mit 5500 Originalwerken - 82 Kunstschaffende ausgewählt

Am 8. Schweizer Kunst-Supermarkt in Solothurn kann in 5500 Unikaten von Kunstschaffenden aus dem In- und Ausland gestöbert werden. Weiterer Text über OTS. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck unter Quellenangabe: "obs/Rothus Verlag"

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100003561 -
                      
    Solothurn (ots) - Wenn die letzten gelben und roten Blätter von
den Bäumen fallen, steht der farbenfrohe Schweizer Kunst-Supermarkt
vor der Tür. Seine achte Ausgabe vom 16. November bis zum 5. Januar
hält neben bekannten Kunstschaffenden aus dem In- und Ausland auch
spannende Neuentdeckungen bereit.

    Jedes Jahr bewerben sich zahlreiche Künstlerinnen und Künstler um einen Platz im Schweizer Kunst-Supermarkt. Für die diesjährige Ausgabe des ungewöhnlichen Kunst-Events in Solothurn wurden 82 Kunstschaffende aus der Schweiz und 13 anderen Nationen ausgewählt. Ihre Werke haben den Kriterien der technisch-handwerklichen Qualität, der Kreativität und des künstlerischen Eindrucks standgehalten und tragen zur Vielfalt der Ausstellung bei. Die Auswahl bleibt selbstverständlich subjektiv, aber die Menge garantiert ein sehr breites und interessantes künstlerisches Spektrum, das zu spannenden Entdeckungsreisen einlädt. Wer gerne in ungezwungener Atmosphäre schmökert, findet in den Räumen am Kronenplatz 67 rund 5500 Werke - ausnahmslos Unikate bester Qualität.

    Im Herzen der schönen Solothurner Altstadt werden während sieben Wochen sämtliche Werke mit einer klaren Preispolitik zum Kauf angeboten: die Bilder können in den vier Preiskategorien CHF 99.-, 199.-, 399.- und 599.- erworben werden. Letztes Jahr stöberten gegen 40 000 Besucherinnen und Besucher in der grossen Auswahl, wobei rund 3000 ausgestellte Werke ihren Besitzer wechselten. Kunstkenner sind dabei genau so willkommen wie Schnäppchenjäger oder jene, die ihr erstes Originalwerk für die neue Wohnung erstehen möchten.

    Die öffentliche Vernissage des 8. Schweizer Kunst-Supermarktes findet am Donnerstagabend, 15. November um 18 Uhr in den Ausstellungsräumen am Kronenplatz 67 in Solothurn statt.

    Öffnungszeiten:      
    Montag-Freitag 14-20 Uhr      
    Samstag/Sonntag: 11-17 Uhr      
    25.12.07 und 1.1.08 geschlossen

    Wünschen Sie eine ausführliche Mediendokumentation oder möchten Sie mit einer/m der teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler aus Ihrer Region einen Atelierbesuch vereinbaren? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

ots Originaltext: Rothus Verlag AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
8. Schweizer Kunst-Supermarkt
c/o Rothus AG Grafik und Verlag
Sandra Papachristos
Rathausgasse 20a
4500 Solothurn
Tel.:        +41/32/623'16'33
Fax:         +41/32/623'50'36
E-mail:    sandra.papachristos@rothus.ch
E-Mail:    kunstsupermarkt@rothus.ch
Internet: www.kunstsupermarkt.ch



Weitere Meldungen: Kunstsupermarkt

Das könnte Sie auch interessieren: