Kunstsupermarkt

7. Schweizer Kunst-Supermarkt beendet - So erfolgreich wie noch nie

    Solothurn (ots) - Letzten Samstag hat der 7. Schweizer Kunst-Supermarkt in Solothurn seine Tore geschlossen, bis nächsten Herbst. Der Organisator und Initiant Peter-Lukas Meier ist sehr zufrieden: 30 000 bis 40 000 Besucher haben die etwas andere Kunst-Ausstellung besucht und rund 3000 Bilder gekauft.

    Der 7. Schweizer Kunst-Supermarkt in Solothurn wurde letzten Samstag mit einer Bilanz beendet, die die kühnsten Vorstellungen übertroffen hat. Obwohl dieses Jahr weniger Künstlerinnen und Künstler ausgewählt wurden als vor zwei Jahren, wurde das damalige beste Jahr mit der diesjährigen Ausgabe des Events nochmals übertroffen. Zwischen 30 000 und 40 000 Besucherinnen und Besucher aus der ganzen Schweiz und dem Ausland lockte der 7. Schweizer Kunst-Supermarkt während der letzten zwei Monate in die schönste Barockstadt der Schweiz.

    Vielseitiges Publikum

    Es wurde aber nicht nur besucht, sondern auch gekauft. Rund 3000 Bilder fanden neue Besitzerinnen und Besitzer, wobei vor allem moderne und abstrakte Kunst gefragt war. Dekorative Kunst für den Wohnbereich, aber auch eher anspruchsvolle Werke fanden gleichermassen ihre Käufer im breiten Publikum. Die Besucherinnen und Besucher setzten sich aus Kunstkennern, Kunstliebhabern und vielen Laien jeden Alters zusammen. Wie letztes Jahr wurde im Durchschnitt pro Künstler ein Umsatz von beinahe 10 000 Franken erzielt. Die Hälfte des Erfolges fliesst in die Ausstellungsorganisation, die andere Hälfte geht als Verdienst an die Künstlerinnen und Künstler.

    Blick in die Zukunft

    Kaum haben sich die Tore des 7. Schweizer Kunst-Supermarktes geschlossen, beginnt bereits die Ausschreibung für die 8. Ausgabe dieses nationalen Kunst-Events. Eröffnung wird am 15. November 2007 in Solothurn sein. Interessentinnen und Interessenten können die Teilnahmebedingungen entweder im Internet herunterladen (www.kunstsupermarkt.ch) oder sich direkt bei den Organisatoren, Kunst-Supermarkt c/o Rothus AG, Rathausgasse 20a, 4500 Solothurn melden.

ots Originaltext: Schweizer Kunst-Supermarkt
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Schweizer Kunst-Supermarkt
c/o Rothus AG Grafik und Verlag
Peter-L. Meier
Rathausgasse 20a
4500 Solothurn
Tel.:        +41/32/623'16'33
Fax:         +41/32/623'50'36
E-mail:    kunstsupermarkt@rothus.ch
Internet: http://www.kunstsupermarkt.ch



Weitere Meldungen: Kunstsupermarkt

Das könnte Sie auch interessieren: