Kunstsupermarkt

Lustvoller Umgang mit der Kunst - Vom 18. November 2005 - 7. Januar 2006 findet der 6. Schweizer Kunst-Supermarkt in Solothurn statt.

Solothurn (ots) - Jüngst noch umstritten, hat sich der Solothurner Kunst-Supermarkt zu einer der grössten wiederkehrenden Schweizer Kunst-Veranstaltungen gemausert. Mit über 2500 verkauften Werken und rund 35000 Besucherinnen und Besuchern setzte die letztjährige Ausstellung hohe Massstäbe. Vom 18. November 2005 bis zum 7. Januar 2006 findet nun im Palais Besenval die 6. Auflage statt. Wer gerne schmökert, findet in den schönen Ausstellungsräumen des Palais Besenvals in Solothurn am 6. Solothurner Kunst-Supermarkt ein kleines Kunst-Paradies: 75 Künstlerinnen und Künstler aus 14 Nationen präsentieren und verkaufen an dem ungewöhnlichen Kunst-Event rund 5000 Bilder - ausnahmslos Unikate bester Qualität. Die teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler wurden wiederum aus einer riesigen Zahl von Bewerbungen ausgewählt. Massgebend für die Teilnahme waren nebst der Vielfalt der Ausstellung, die technisch-handwerkliche Qualität, die Kreativität und der künstlerische Eindruck der Werke. Natürlich bleibt eine solche Auswahl immer subjektiv. Die Menge von 75 Künstlerinnen und Künstler garantiert aber bereits ein sehr breites und interessantes künstlerisches Spektrum, das zu Entdeckungsreisen einlädt. Während 7 Wochen werden in Solothurn über 5000 Originale bekannter und unbekannter Künstlerinnen und Künstler aus 14 verschiedenen Nationen gezeigt und zum Kauf angeboten. Attraktive Preise machen neugierig und «gluschtig». Verkauft wird moderne Kunst; keine Drucke oder Duplikate, sondern ausschliesslich Unikate. Bei den Verkaufspreisen von CHF 99.-, 199.-, 399.- und 599.- kommen Schnäppchenjäger, Kunstkenner und auch jene, die noch nie selber ein echtes Kunstwerk gekauft haben, auf ihre Rechnung. Die Ausstellung dauert vom 18. November 2005 bis zum 7. Januar 2006. Die öffentliche Vernissage findet am Donnerstag 17. November um 18 Uhr im Palais Besenval in Solothurn statt. Öffnungszeiten: Montag-Freitag: 14-20 Uhr Samstag/Sonntag: 11-17 Uhr 25.12.05 und 1.1.06 geschlossen Wünschen Sie ausführlichere Informationen oder möchten Sie mit einer/m der teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler einen Atelierbesuch vereinbaren? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Contact: Sandra Papachristos 6. Schweizer Kunst-Supermarkt c/o Rothus AG Grafik und Verlag Rathausgasse 20a 4500 Solothurn Tel.: +41/32/623'16'33 Fax: +41/32/623'50'36 E-mail:sandra.papachristos@rothus.ch kunstsupermarkt@rothus.ch Internet: www.kunstsupermarkt.ch

Weitere Meldungen: Kunstsupermarkt

Das könnte Sie auch interessieren: