Kunstsupermarkt

Vorwarnung! 4. Schweizer Kunst-Supermarkt vom 13. November 03 bis 3. Januar 04

    Solothurn (ots) - 75 nationale und internationale Künstler zeigen am kommenden Schweizer Kunst-Supermarkt in Solothurn ihre Werke. Am 13. November öffnet das eigenwillige Kulturprojekt bereits zum vierten Mal seine Tore für Kunstkenner, besonders aber auch für jene Leute, die nie eine Galerie betreten oder sich selten mit Kunst befassen. Sie begegnen auf diesem Weg echter Kunst. Kunst, die normalerweise in Galerien und Museen hängt. Nicht weniger als 4'000 qualitativ herausragende Unikate sind während 52 Tagen zu besichtigen und - zu kaufen. Die Bilder verschiedenster Stilrichtungen gehen einheitlich verpackt, in vier Preiskategorien von CHF 99.-, 199.-, 399.- und 599.- über den Ladentisch.

    Die Aktion, die anfänglich für viele Leserbriefe und Schlagzeilen sorgte, hat sich inzwischen als eine der grossen Schweizer Kunst-Ausstellungen etabliert und sich zum Publikumsmagneten entwickelt. Veranstalter Peter L. Meier erwartet wiederum 25'000 bis 30'000 Neugierige aus der ganzen Schweiz und dem Ausland.

    Wir informieren Sie nächsten Monat ausführlich über den Kunst-Supermarkt. Für Fragen stehen wir Ihnen schon im Vorfeld gerne zur Verfügung:

ots Originaltext: Rothurs AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
4. Schweizer Kunst-Supermarkt
Herr Peter L. Meier, Geschäftsleiter
Rothus AG
Rathausgasse 20 a
4501 Solothurn
Tel.        +41/32/623'16'33
Fax         +41/32/623'50'36
E-Mail: kunstsupermarkt@rothus.ch



Weitere Meldungen: Kunstsupermarkt

Das könnte Sie auch interessieren: