Kunstsupermarkt

Einladung zur Vernissage 3. Schweizer Kunst-Supermarkt

    Solothurn (ots) - Noch wenige Tage, dann öffnet der 3. Schweizer Kunst-Supermarkt im Palais Besenval in Solothurn seine Türen - er dauert vom 21. November 2002 bis zum 11. Januar 2003.

    67 Künstlerinnen und Künstler aus 12 Ländern nehmen an dieser unkonventionellen Art der Kunstvermittlung teil. Der Kunst-Supermarkt bietet zeitgenössische Kunst zu einem erschwinglichen Preis. Im letzten Jahr wurden in Solothurn über 25'000 Besucher gezählt und rund 1500 Originale verkauft.

    Schön, wenn Sie in Ihrem Medium auch über den Kunst-Supermarkt      
    berichten und an der

    Vernissage vom Donnerstag, 21. November, 18 Uhr,     im Palais Besenval in Solothurn

    dabei sind.

    Um eine Anmeldung mit dem beigelegten Formular sind wir froh. Die Medien haben die Möglichkeit, den Kunst-Supermarkt bereits zu einem früheren Zeitpunkt anzusehen. Wir vermitteln Ihnen auch ein Gespräch mit einem Künstler aus Ihrer Region oder mit den Organisatoren.

    Wenn Sie Fragen haben: Einfach anrufen, Ines Christen oder Peter     L. Meier helfen Ihnen gerne.

    Mit freundlichem Gruss

    Ines Christen     Presse&Kommunikation

ots Originaltext: Rothaus Verlag
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Rothus AG
Rathausgasse 20a
4501 Solothurn
Tel.         +41/32/623'16'33
Fax          +41/32/623'50'36
mailto:    kunstsupermarkt@rothus.ch
Internet: http://www.kunstsupermarkt.ch

=====================================================================
    Anmeldung 3. Schweizer Kunst-Supermarkt

    Wir werden über den 3. Schweizer Kunst-Supermarkt in Solothurn      
    berichten und

    0 kommen an die Vernissage vom 21. November, 18 Uhr, im Palais      
    Besenval in Solothurn.

    0 möchten den Kunst-Supermarkt bereits vor der Vernissage      
    besichtigen. Bitte kontaktieren Sie mich, Tel.:
    __________________.

    0 möchten mit einem Künstler aus unserer Region ein Interview  
    machen.      
    Rufen Sie mich unter folgender Nummer __________________ an und    
    geben Sie mir Infos übr die Künstlerin, den Künstler.

    0 können leider nicht an der Vernissage teilnehmen; möchten aber  

    trotzdem weitere Informationen zugeschickt erhalten.
    Zutreffendes bitte ankreuzen.

    Die Adresse:

    Redaktion

    Vor-/Name

    Strasse

    PLZ/Ort

    Telefon

    E-Mail


    Bitte faxen (oder per Post senden) an 032/623'50'36. Danke.
    mailto: kunstsupermarkt@rothus.ch
=====================================================================
[ 012 ]



Weitere Meldungen: Kunstsupermarkt

Das könnte Sie auch interessieren: