Jungfraubahn Holding AG

EANS-Adhoc: Jungfraubahn Holding AG
Jungfraubahn Holding AG schliesst Jubiläumsausschüttung erfolgreich ab


--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
12.11.2012

Anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums der Jungfraubahn wurde an der diesjährigen
Generalversammlung beschlossen, zusätzlich zur ordentlichen Dividende eine
Jubiläumsausschüttung in Form von Optionsrechten (Call-Optionen) vorzunehmen,
welche den Bezug von Namenaktien der Jungfraubahn Holding AG zu einem
attraktiven Bezugspreis ermöglichten. Nach dem Ende der Ausübungsfrist am 9.
November 2012, 12.00 Uhr MEZ, konnte die Transaktion erfolgreich abgeschlossen
werden. Es wurden 5'492'275 Call-Optionen ausgeübt, was einer Ausübungsquote von
99.7%  der bei Banken verwahrten Aktien entspricht. Somit erhöhte sich der
Anteil der sich im Publikum befindenden Titel um 219'691 Namenaktien. Nach der
Jubiläumsausschüttung hat die Jungfraubahn Holding AG noch 0.3% des
Aktienkapitals im Eigenbestand. Die Ausschüttung wurde von Zürcher Kantonalbank
als Lead Manager strukturiert und gemeinsam mit der Berner Kantonalbank
durchgeführt.


Rückfragehinweis:
Christoph Seiler, CFO
+41 (0)33 828 72 25

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Jungfraubahn Holding AG
             Harderstrasse 14
             CH-3800 Interlaken
Telefon:     +41 (0)33 828 71 11
FAX:         +41 (0)33 828 72 64
Email:    jb@jungfraubahn.ch
WWW:      www.jungfraubahn.ch
Branche:     Bahn
ISIN:        CH0017875789
Indizes:     SPI
Börsen:      Domestic Standard: SIX Swiss Exchange 
Sprache:    Deutsch
 

 

 



Weitere Meldungen: Jungfraubahn Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: