Jungfraubahn Holding AG

Einladung zur Medienfahrt: Wiedereröffnung der Berner Oberland-Bahn auf der Strecke Zweilütschinen - Grindelwald

Einladung zur Medienfahrt am Mittwoch, 30. November 2005

    Interlaken (ots) - Nach dem grossen Hochwasser Ende August kann die Berner Oberland Bahn (BOB) am 1. Dezember 2005 ihren Betrieb auf dem ganzen Streckennetz aufnehmen. Vom Hochwasser besonders betroffen war die Strecke von Zweilütschinen nach Grindelwald. Auf über 30 Baustellen ist intensiv gearbeitet worden, damit der Betrieb rechtzeitig auf die Wintersaison hin aufgenommen werden kann.

    Gerne möchten wir Ihnen die umfangreichen Instandstellungsarbeiten vor Ort zeigen, und laden Sie zu einer Informationsfahrt nach Interlaken ein.

    Treffpunkt für die Medienfahrt:     Mittwoch, 30. November 2005 um 09.15 Uhr beim     Bahnhof Interlaken Ost

    Es würde uns freuen, wenn wir Sie an diesem Anlass begrüssen dürften.

    Gerne erwarten wir Ihre Anmeldung bis zum 24. November 2005.

Programm

07.00 Uhr  Basel SBB ab 07.00 Uhr  Zürich ab 08.06 Uhr  Bern ab 09.03 Uhr  Interlaken Ost an

09.15 Uhr  Treffpunkt Interlaken Ost Gleis 1
                 anschl.Medienorientierung und Fahrt mit Extrazug
                 nach Grindelwald und zurück
11.40 Uhr  Interlaken Ost an

    Gerne laden wir Sie zum Mittagessen in Interlaken ein

Frühste Rückfahrmöglichkeit ab Interlaken Ost:

11.56 Uhr  Interlaken Ost ab 12.54 Uhr  Bern an 13.59 Uhr  Basel SBB an 14.00 Uhr  Zürich an

Falls Sie mit Ihrem Auto anreisen, finden Sie Parkplätze in Interlaken Ost

ots Originaltext: Berner Oberland Bahn (BOB)
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Walter Steuri
Vorsitzender der Geschäftsleitung

Peter Wenger
Leiter Abteilung Medien

siehe unten

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Antwortfax ots.Einladungs-Service


Medienfahrt Wiedereröffnung Berner Oberland-Bahn
Mittwoch, 30. November 2005  
Treffpunkt: Bahnhof Interlaken Ost um 9.15 Uhr


         (      ) Wir sind bei der Medienfahrt dabei,

                    Anzahl Personen:__________


         (      ) Wir nehmen am Mittagessen teil,

                    Anzahl Personen:__________


         (      ) Wir sind leider verhindert, senden Sie uns Ihre
                    Medienunterlagen


Name / Vorname:  ..................................................

Medium:                ..................................................

Strasse:              ..................................................

PLZ / Ort:          ..................................................

Telefon:              ..................................................

Fax:                    ..................................................

E-Mail:                ..................................................


Gerne erwarten wir Ihre Antwort bis zum 24. November 2005. Vielen
Dank!

Jungfraubahnen
Abteilung für Medien
Harderstrasse 14
3800 Interlaken
Mail  peter.wenger@jungfrau.ch
Fax    +41/33/828'72'64

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::



Das könnte Sie auch interessieren: