SBA Swiss Barbecue Association

Sensationelles Schweizer Resultat aus Südafrika - Barbecue WM 2001: Gold, Silber und Bronze an Schweizer Teams!

Uhwiesen (ots) - Am vergangenen Wochenende fand im südafrikanischen Kapstadt die 3. offizielle Barbecue Weltmeisterschaft statt. Unter den insgesamt 38 gestarteten Teams kämpften auch die Spitzenvertretungen aus Europa wie Belgien, Deutschland, Estland, Österreich, Russland und der Schweiz um die WM-Krone. Dass die Schweizer Barbecue-Szene stark ist, hat sie in der Vergangenheit immer wieder bewiesen. Dass aber gleich alle drei Podestplätze der WM 2001 an die Schweizer Teams vergeben würden, wagte kaum jemand nur zu träumen. Tatsächlich hat sich die weite Reise gelohnt, eroberten doch die RAINBOW SMOKERS unter Leitung von Josef Hegner Gold und den begehrten WM-Titel, das BARBECUE WORLD TEAM mit Hansruedi Wälchli Silber und die Mannschaft von GRILL-UELI die Bronzemedaille. Details zur Veranstaltung und den Teams sowie Interviews mit den Siegern können über die SBA-Pressestelle, betreut von Ernesto Tobler, organisiert werden (Telefon 052 654 18 10, e-mail: tourimus-schweiz.ch). Wichtig: Am kommenden Mittwoch, 7. November, früh morgens 06.00 Uhr Landen die Vize-Weltmeister direkt aus Südafrika kommend, in Zürich-Kloten. Die SBA wird die Heimkehrer mit einem Komitee gebührend empfangen und erwartet auch Sie, liebe Medien Schaffende und Kameraleute zu diesem taufrischen Ehren-Klamauk! Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Wir freuen uns auf eine dem Ereignis Gerecht werdende Berichterstattung und stehen jederzeit für ergänzende Auskünfte zur Verfügung. ots Originaltext: SBA Swiss Barbecue Association Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: SBA Swiss Barbecue Association Pressestelle Ernesto Tobler, Diessenhofen Telefon +41 52 654 18 10 / Fax +41 52 654 18 09 [ 001 ]

Das könnte Sie auch interessieren: