TRIPLAN AG

euro adhoc: Triplan AG
Quartals- und Halbjahresbilanz
+++ 9-Monatsbericht 2007 +++ Umsatz beträgt 35 Mio. EUR - 21 Prozent Steigerung gegenüber Vorjahreszeitraum +++ 61 Prozent Steigerung des EBIT gegenüber dem Vorjahr

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

9-Monatsbericht

22.11.2007

Bad Soden, den 22. November 2007 - die TRIPLAN AG (ISIN: DE 0007499303) legt die Zahlen für die ersten neun Monate des Jahres 2007 vor. Im Zeitraum vom 01.01.-30.09.2007 konnte TRIPLAN den Umsatz um 21 Prozent oder 6 Mio. EUR von 29 Mio. EUR auf 35 Mio. EUR zum vergleichbaren Vorjahreszeitraum erhöhen. Das EBIT verbesserte sich von 1.024 TEUR um 629 TEUR oder 61 Prozent auf 1.653 TEUR.

Das Periodenergebnis der ersten neun Monate erhöhte sich um 594 TEUR von 735 TEUR im vergleichbaren Vorjahreszeitraum auf 1.329 TEUR. Das Ergebnis je Aktie beträgt 0,14 EUR (Vorjahr: 0,09 EUR) (verwässert / unverwässert) für den Zeitraum vom 01.01.-30.09.2007.

Die Entwicklung der ersten neun Monate knüpft an den positiven Geschäftsverlauf der Vorquartale an. Die Umsatz- und Ergebnisentwicklung wie auch die Liquiditätslage konnte weiterhin erheblich verbessert werden. Zum Berichtsstichtag verzeichnet die TRIPLAN AG liquide Mittel in Höhe von 5.686 TEUR nach 3.527 TEUR zum 30. September 2006. Die Eigenkapitalquote beträgt 54,8 Prozent nach 53,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Die Prognose der Gesamtleistung auf Jahressicht erhöht sich von 42 Millionen EUR und einem EBIT von 2 Millionen EUR auf 44 Millionen EUR und einem EBIT von 2,2 Millionen EUR.

Der Vorstand

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 22.11.2007 06:03:57
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Triplan AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Arno Hausburg
Tel.: +49 (0)6196 6092 177
E-Mail: arno.hausburg@triplan.com

Branche: Anlagenbau
ISIN:      DE0007499303
WKN:        749930
Börsen:  Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr



Weitere Meldungen: TRIPLAN AG

Das könnte Sie auch interessieren: