TRIPLAN AG

euro adhoc: Triplan AG
Sonstiges
NORD/LB übernimmt 32 % der TRIPLAN Aktien (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------- [30.11.2001 - 14:38] Bad Soden a.Ts. (ots-euro adhoc) - Bad Soden, den 29.11.2001. Die TRIPLAN AG, am SMAX notierter Dienstleister für Industrial Services, gibt bekannt, dass die NORD/LB einen Anteil von 32,42 % vom Grundkapital hält. Dies entspricht insgesamt 2.107.543 Stückaktien der TRIPLAN AG. Der wesentliche Teil dieser Aktien stammt von den Altaktionären Bernhard Mursch sowie der mb Software AG, die mit 18,5 % (Bernhard Mursch) bzw. 7,7 % (mb Software AG) an TRIPLAN beteiligt waren. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Dr. Uwe Vogel, Investor Relations, Tel. 06196 / 6092 - 130, Fax - 203 uwe.vogel@triplan.com www.triplan.com Rückfragehinweis: Dr. Uwe Vogel

Das könnte Sie auch interessieren: