Carlsen Verlag

J.K. Rowling gibt Exklusiv-Interview für Straßenzeitungen! Vorab-Bericht im "Spiegel"

    Hamburg (ots) - Von einer besonderen Begegnung berichtet der "Spiegel" in seiner morgigen Ausgabe: Harry Potter-Autorin Joanne K. Rowling gab einem Mitarbeiter des Nachrichtenmagazins ein Interview, das ausschließlich in Straßenzeitungen veröffentlicht werden wird!

    Die Autorin, die kaum in der Öffentlichkeit auftritt, gab dem "Spiegel"-Mitarbeiter Christoph Dallach das einzige Interview, das einem deutschen Journalisten gewährt wurde. Das Interview wird jedoch nicht im Nachrichtenmagazin erscheinen, sondern exklusiv in deutschsprachigen Straßenzeitungen zu lesen sein!

    Mit dem exklusiven Veröffentlichungsrecht gibt Joanne K. Rowling den Straßenzeitungen die Möglichkeit, ihre Auflage zu steigern und verstärkt auf die Anliegen der sozialen Zeitungsprojekte aufmerksam zu machen.

    Das Interview wird rund um den Erscheinungstermin des siebten und letzten Harry Potter-Bandes (27.Oktober) in 25 Straßenzeitungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz veröffentlicht:

    Abseits!?, Osnabrück     Apropos, Salzburg     Asphalt, Hannover     Bank Extra, Köln     BISS e.V., München     BoDo, Dortmund     Die Jerusalämmer, Neumünster     Die Straße, Schwerin     Die Stütze, Berlin     Draussen, Münster     Drobs, Dresden     DRZ - Die Ruhrstadtzeitung, Essen     fifty fifty, Düsseldorf     FREIeBÜRGER, Freiburg     Hempels Straßenmagazin, Kiel     Hinz&Kunzt, Hamburg     Megaphon, Graz     Motz, Berlin     Strassenfeger, Berlin     Straßen-FORUM e.V., Karlsruhe     Strassenkreuzer, Nürnberg     Surprise, Basel     Tagessatz, Kassel     Trott-war, Stuttgart     20er - Die Tiroler Straßenzeitung, Insbruck

    Bereits im Jahr 2003 profitierten deutschsprachige Straßenzeitungen und ihre Verkäufer vom Harry Potter-Erfolg, indem sie das erste Kapitel des fünften Buches vorveröffentlichen durften und damit ihre Verkaufsauflage zum Teil verdoppeln konnten. An der Aktion beteiligten sich 22 Straßenzeitungen.


ots Originaltext: Carlsen Verlag
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Die Kontaktdaten aller beteiligten Straßenzeitungen finden Sie ab
Montag im Pressebereich auf der Internetseite www.carlsen.de .

Ihre Ansprechpartnerin im Carlsen Verlag ist:
Katrin Hogrebe
Tel. 040 / 39 804 273
katrin.hogrebe@carlsen.de

vom 10.10. - 14.10.:
Frankfurter Buchmesse
Halle 3.0 G 350
Tel. 069 / 7575 432 08



Das könnte Sie auch interessieren: