Foris AG

euro adhoc: Foris AG
Quartals- und Halbjahresbilanzen
FORIS legt Restrukturierungsprogramm und Halbjahreszahlen vor. (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

1. Die FORIS AG hat ein umfangreiches Restrukturierungsprogramm (www.foris.de) beschlossen. 2. Die FORIS AG wird den Neuen Markt verlassen und strebt ein Listing im Geregelten Markt zum 30. August 2002 an. Kosten und Handlingaufwand sprechen für diese Entscheidung. 3. Die FORIS AG wird alle Konzernaktivitäten auf einen Standort konzentrieren. Alle übrigen Büros werden spätestens zum Jahresende geschlossen. 4. Ein bereits eingeleitetes umfangreiches Kostensenkungsprogramm wird mit dem Jahr 2003 zu einer Reduktion auf 1/3 der Vorjahreskosten führen. 5. Die Umsatzerlöse des FORIS Konzerns betrugen im ersten Halbjahr 11,86 Mio. EUR (+ 29,3 % gegenüber 9,17 Mio. EUR). Davon entfielen 1,34 Mio EUR auf die Prozessfinanzierung (+ 34 % gegenüber 1,0 Mio.) und 10,21 Mio. EUR auf den Handel mit Vorratsgesellschaften (+ 27 % gegenüber 7,99 Mio. EUR). 6. Die FORIS AG weist zum 30.06.2002 einen Fehlbetrag in Höhe von -1,86 Mio EUR (Vorjahreszeitraum: -3,38 Mio. EUR) aus. Der prognostizierte Jahresfehlbetrag beträgt -2.5 Mio. EUR (-3,5 Mio. EUR).

Weitere Informationen: FORIS AG, Kurt Schumacher Str. 18-20, 53113 Bonn, Tel. 0228-9575022, Fax: 0228-9575027, e-mail: bonn@foris.de , www.foris.de

Ende der Ad-hoc-Mitteilung            euro adhoc 26.07.2002
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: Dr. Gerrit Meincke

Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN:      DE0005775803
WKN:        577580
Index:    CDAX Gesamtindex, EURO NM All Share Index, Nemax All Share
Börsen:  Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr
              Frankfurter Wertpapierbörse / Neuer Markt



Weitere Meldungen: Foris AG

Das könnte Sie auch interessieren: