aiciti / Exhibit & More AG

Erfolgreiche iNTERNET EXPO 04

    Fällanden/Zürich (ots) - Die iEX schloss am Freitag mit rund 19'000 Besuchern ihre Tore. Sowohl Aussteller als auch Besucher zeigten sich über die 8. Auflage der Schweizer Web- und IT- Leitmesse mehr als zufrieden. Sowohl Quantität als auch Qualität der Kontakte zeigen: das Business-Konzept der iEX stimmt.

    Bereits ab dem ersten Messetag waren die Hallen in der Messe Zürich von interessierten Besuchern gut frequentiert. Die rund 350 Anbieterfirmen aus dem In- und Ausland ziehen am Freitagabend denn auch einhellig eine positive Bilanz und schätzen die Internet Expo am Wirtschafts-Standort Zürich mit ihrem klaren B2B-Fokus als ausgezeichnete Plattform für ihr IT-Business.

    Die iEX ist für viele Aussteller die wichtigste Schweizer IT-Veranstaltung des Jahres. Das bestätigt auch Markus Hornburg von Paynet: "Wir sind 100%ig zufrieden, die Qualität der Besucher ist überdurchschnittlich gut, die Erwartungen wurden bei weitem übertroffen!" Auch Marketingfachfrau Sonja Gwerder von Sage Sesam ist sehr zufrieden und beurteilt die professionelle Veranstaltung für Fachpublikum als "sehr gut".

    Das Fachpublikum schätzt die klare Fokussierung auf Business-Themen und das breite Spektrum der gezeigten Produkte und Dienstleistungen. Nicht Schlagworte sondern relevante Inhalte und aktuelle, noch nie in der Schweiz gezeigte Produkte und Services, waren die grossen Themen der Internet Expo 2004. Messeleiter Giancarlo Palmisani sieht im Erfolg der iEX 04 das klar auf B2B ausgerichtete Konzept mehr als bestätigt: "Aus dieser gestärkten Position heraus freuen wir uns jetzt schon auf die Internet Expo 2005, die vom 8. - 10. Februar wiederum in den Hallen der Messe Zürich stattfinden wird".

    Dass die iEX einem echten Bedürfnis entspricht, zeigen aber nicht nur die erfreulichen Ausssteller- und Besucherzahlen, sondern auch die anhaltend hohe Medienpräsenz vor und während der Messe. Damit verhilft die Internet Expo der Schweizer Web- und IT-Branche zu weiterem Aufschwung.

    Ebenfalls ein positives Feedback gibt es von der begleitenden iEX-Konferenz zu vermelden. Sie konnte mit insgesamt 83 Seminaren und rund 1800 Teilnehmern den Vorjahresstand erneut fast erreichen und ihre Stellung als grösste IT-Seminarveranstaltung der Schweiz behaupten.

      Die nächste iEX Internet Expo findet vom 08. bis 10. Februar 2005
in Zürich statt.

ots Originaltext:
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Giancarlo Palmisani
Messeleiter

Caroline Bobek
Projektleiterin

Sandra Schwarz
Pressestelle
Exhibit AG

Bruggacherstrasse 26
Postfach 185
CH-8117 Fällanden/Zürich
Tel.         +41/1/806'33'80
Fax          +41/1/806'33'43
E-Mail:    info@iex.ch
Internet: http://www.iex.ch



Weitere Meldungen: aiciti / Exhibit & More AG

Das könnte Sie auch interessieren: