Meissner Bücher

"Meissner" eröffnet neue Buchhandlung im Langhaus Baden

    Baden (ots) - Neue Verkaufsräume an bester Lage ermöglichen es "Meissner Bücher" in Baden, das Angebot markant auszubauen. Nach zwei erfolgreichen Jahren sind die Lokalitäten an der Weiten Gasse zu eng geworden. Am Donnerstag, 27. September 2001 kann im neu erstellten "Langhaus" auf der Westseite des Bahnhofs Baden auf doppelter Fläche eine gänzlich neu konzipierte Buchhandlung mit einem umfassenden Buch- und Medienangebot eröffnet werden.

    In hellen und grosszügig gestalteten Verkaufsräumen werden über 15'000 Bücher präsentiert. Landkarten, Audio-Books und Multimedia runden das Angebot ab. Eine übersichtliche Gliederung nach Themenwelten erleichtert die Orientierung; unterstützt durch die eigens vom Fotografen Thomas Widmer geschaffenen stimmungsvollen, grossformatigen Farbbilder. Die aktuellen Titel werden an Präsentationswänden und auf einem grossen Neuerscheinungstisch ausgestellt. Romane und Geschenkbücher, Jugend- und Kinderbücher, Reiseführer, Landkarten und Taschenbücher gehören wie bis anhin zu den Schwerpunkten des Sortiments. Aber auch Leser von Sach- und Fachbüchern sollen nun in Baden ein kompetentes Literaturangebot finden. "Meissner Bücher" hat daher sein Angebot an Wirtschafts-, Rechts- und Informatik-Literatur, aber auch zu Themen wie Kunst, Architektur und Lifestyle, im Langhaus stark erweitert. Ein ausgewähltes Angebot an Multimedia-Produkten wie Audio-Books (Hörbücher) und CD-ROMs ergänzen die Buchabteilungen.

    Das Meissner-Team im Langhaus, alles erfahrene Buchhändlerinnen und Buchhändler, verfügt über modernste Technik und Logistik. Online kann es auf das gesamte Meissner-Lager von 90'000 Titeln zugreifen. Ein elektronisches Bestell- und Warenwirtschaftssystem sowie Recherchiermöglichkeiten auf Datenbanken und im Internet erlauben dem Fachpersonal, qualitativ beste Dienstleistungen und einen raschen Besorgungsservice anzubieten. Ein Internet-Terminal für Meissner-Kunden ermöglicht auch eigene Recherchen. Unter dem Meissner-Online-Bookshop www.meissner.ch können Bestellungen auch nach Ladenschluss bequem von zuhause aus aufgegeben oder zur Abholung in der Buchhandlung reserviert werden.

    "Meissner Bücher" mit Filialen in Aarau, Brugg und Baden ist im Aargau unbestrittene Marktführerin im Buchhandel. Das Tochterunternehmen der AZ Medien Gruppe zählt heute zu den Top Ten des Schweizer Buchhandels. Mit der vom Innenarchitekten Heinz Brem gestalteten Buchhandlung in Baden wird ein neuer Akzent im Aargauer Buchhandel gesetzt.

ots Originaltext: Meissner Bücher
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Manfred P. Beck, Geschäftsführer, Bahnhofstrasse 41, 5001 Aarau
Tel. +41 62 836 61 00, E-Mail: mbeck@meissner.ch

Barbara Kohler, Filialleiterin Baden, Langhaus 5, 5402 Baden
Tel. +41 56 210 94 64, E-Mail: bkohler@meissner.ch
[ 026 ]



Das könnte Sie auch interessieren: